Welt 

Spargel: Diesen Fehler begeht fast jeder – du auch?

Wie lange muss Spargel eigentlich kochen?
Wie lange muss Spargel eigentlich kochen?
Foto: imago images/Symbolbild
  • Spargelzeit 2019: Mit diesem Trick wird dir das Gemüse gelingen
  • Einen Fehler in der Zubereitung macht fast jeder
  • Hier liest du, wie dein Spargel eine Köstlichkeit wird

Es ist immer noch Spargelzeit 2019. Jedes Jahr kommen vor dem Herd dieselben Fragen auf: Wie koche ich Spargel am besten? Und wie lange muss er überhaupt kochen?

Es gibt einen Fehler, den die meisten bei der Zubereitung von Spargel machen. Der Trick, damit die weißen Stangen laut „Freundin“ perfekt gelingen: Nicht in zu viel Wasser kochen!

Spargel: So kochst du das Gemüse richtig

Wenn der Spargel in zu viel Wasser gekocht wird, dann verliert er zu viele wichtige Nährstoffe und Vitamine. Du kennst das: Drei Stunden in der Küche gestanden für die Familie und dann sind die Stangen matschig oder wabbelig. Doch laut „Freundin“, kannst du das ändern.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Im Supermarkt: Mit diesem simplen Trick bekommst du Lebensmittel 85 Prozent günstiger

Mutter beleidigt Wurst-Verkäuferinnen bei Edeka: Jetzt wehren sich die beiden – „Menschenverletzend“

• Top-News des Tages:

Skandal in Bayern: Mädchen darf DIESES Wort nicht mehr im Kindergarten sagen – „Geprägt für das ganze Leben“

„Hartz 4“-Familie lässt es sich gut gehen: Doch dann macht sie diesen fatalen Fehler

-------------------------------------

Die beste Art, um Spargel zuzubereiten, ist liegend in einer Pfanne. Dann nur so viel Wasser nehmen, dass die Stangen gerade so bedeckt sind.

------------------------------------

Spargel-Kochzeit:

  • Weißer Spargel Güteklasse 1: 10 bis 15 Minuten (al dente bis etwas weniger bissfest)
  • Weißer Spargel Güteklasse 2: 8 bis 10 Minuten
  • Grüner Spargel: 8 bis maximal 10 Minuten

------------------------------------

Gefühlt jedes Jahr, wenn die Spargel-Saison beginnt, fragt man sich: Wie lange muss man Spargel kochen?

Die Faustregel für die Kochzeit: 12 Minuten. Allerdings kommt es dabei auch auf die Dicke des Spargels an. Spargel der Güteklasse 1 meint in der Regel dickere Stangen: Die brauchen auch schon mal etwas länger.

Wenn du grünen Spargel kochst, dann reichen acht Minuten. Der Spargel wird also mehr gegart anstatt gekocht. So gelingt dir das nächste Sternemenü bestimmt. (el)