Welt 

Geissens: Carmen Geiss packt aus – Trennung von Robert?

Kürzlich sprach Carmen Geiss über ihre Ehe mit Robert – und sorgte für Aufregung bei den Fans. (Symbolfoto)
Kürzlich sprach Carmen Geiss über ihre Ehe mit Robert – und sorgte für Aufregung bei den Fans. (Symbolfoto)
Foto: imago images / Overstreet
  • Die Geissens sind seit 25 Jahren verheiratet
  • In einem Interview sorgte Carmen für Aufregung
  • Seitdem kursiert das Gerücht, das Paar könnte sich bald trennen

Das Millionärs-Ehepaar Carmen und Robert Geiss ist bereits seit stolzen 25 Jahren verheiratet. Ein Vierteljahrhundert Geissens also. Und doch, auch eine so langjährige Beziehung gerät manchmal an ihre Grenzen.

Denn vor einiger Zeit beunruhigte Carmen ihre Fans. Gerüchte um eine Trennung der Geissens wurden laut.

Die Geissens: Carmen schockt mit Aussage

In 25 Jahren kommt es natürlich auch mal zu Reibereien und Streitereien. Bislang konnten Carmen und Robert aber jede kleinere und größere Krise überwinden.

In einem Interview mit dem „Ok!“-Magazin schockte die Powerfrau neulich aber mit einer Aussage: „Man hat Tage, da denkt man: 'Er nervt, ich gehe!' Und wenn man sich streitet, sagt man auch schon mal: 'Lass mich doch in Ruhe! Dann lass dich doch scheiden!' oder: '"Ich lasse mich scheiden!'".

Auf Instagram beruhigt sie ihre Fans

Schock! War es das etwa nach 25 Jahren Ehe bei den Geissens? Natürlich nicht. Bereits in dem Interview mit dem Magazin gab die Zweifachmama Entwarnung. Zusätzlich postete sie am Samstag noch ein Foto auf Instagram, in welchem sie ihre Fans beruhigte.

Bei den Geissens herrscht derzeit Umbruchstimmung. Die beiden Töchter Shania (14) und Davina (16) bekommen so langsam aber sicher ihre eigenen Köpfe.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Rebecca Reusch seit vier Monaten vermisst: Experte stellt klar – „Mich würde nicht wundern, wenn...“

Kind in Auto eingesperrt – du wirst nicht glauben, wo die Mutter sich rumtreibt

• Top-News des Tages:

Dortmund: Drama am Hauptbahnhof – Zeugen erblicken Lichtbogen, dann finden sie einen leblosen Mann

Aldi: Irre Aktion beim Discounter – wenn du für 40 Euro einkaufst, passiert DAS ...

-------------------------------------

Die Töchter entwickeln eigene Interessen

„Wir haben eine sehr enge Bindung zu unseren Kindern. Trotzdem lebt jedes sein eigenes Leben, und sie sind sehr selbstständig. Shania ist künstlerisch sehr begabt. Sie möchte Model werden oder auch schauspielen. Vielleicht tritt sie aber auch in die Fußstapfen von Robert. Das kann ich mir auch bei Davina vorstellen“, so Carmen dem „Ok!“-Magazin gegenüber.

„Ab und zu fliegen mal die Fetzen wegen der Kinder oder wegen der Firma“, erklärt sie die Streitursachen.

-----------------------

Das sind die Geissens:

  • Carmen und Robert Geiss sind seit 25 Jahren verheiratet
  • Robert Geiss kam mit dem selbst gegründeten Sportartikel-Unternehmen „Uncle Sam“ zu Geld
  • 1994 heiratete er die Fitnesstrainerin Carmen Schmitz
  • Zusammen hat das Paar zwei Töchter
  • Seit 2011 sind Robert Geiss und seine Familie Hauptdarsteller der Fernsehsendung „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“

--------------------------

Nicht nur ein Ehepaar – auch beste Freunde

Doch Auseinandersetzungen schweißen bekanntlich auch zusammen. Nach 25 Jahren Ehe bringt einen das nicht so schnell aus der Bahn. Im Interview mit dem Magazin erzählt sie: „Wir feiern dieses Jahr Silberhochzeit. Das muss man erst mal schaffen. Ich kenne kaum jemanden, der so lange zusammen ist, wie wir. Es geben alle immer so schnell auf.“

Ganz daneben liegt sie mit dieser Aussagen nicht. Die beiden können definitiv stolz darauf sein, bereits ein Vierteljahrhundert Seite an Seite bewältigt zu haben. Laut ihr sind die beiden nicht nur ein Ehepaar, sondern auch die engsten Freunde. Beste Voraussetzungen für die nächsten 25 Jahre. (db)