Welt 

„Promi Big Brother“: Diese Promis gehen in den Sat.1-Knast

„Promi Big Brother“ geht am 9. August los. Moderiert wird die Sendung von Marlene Lufen und Jochen Schropp. Symbolfoto)
„Promi Big Brother“ geht am 9. August los. Moderiert wird die Sendung von Marlene Lufen und Jochen Schropp. Symbolfoto)
Foto: SAT.1/Marcus Höhn

Bald geht es wieder los! Mit „Promi Big Brother“ öffnet Sat.1 am 9. August wieder seinen Knast. Um 20.15 Uhr geht das Spektakel los. Aber wer ist dieses Jahr eigentlich dabei? Sind die Kandidaten wirklich Promis?

Promi Big Brother“: Das sind die Kandidaten

Mit dabei ist zum Beispiel Joey Heindle. Der 26-Jährige hat 2011 den fünften Platz bei der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ belegt. Danach ging es direkt weiter mit der Fernsehkarriere.

2013 hat er „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ gewonnen. Joey Heindle kennt sich also mit TV-Formaten aus. Auch bei „Global Gladiators“ und „Promis privat“ war er schon zu sehen. Auf Instagram schreibt er seinen Fans: „Neben meiner Musik bin ich eine echt verrückte Socke, die Herausforderungen liebt!!!" Wir können also gespannt sein.

Rotlicht-Flair mit Ginger Wollersheim

Die neue Frau an der Seite von Rotlichtlegende Bert Wollersheim ist ebenfalls mit dabei. Zuletzt machten Ginger und Bert Wollersheim Schlagzeilen, weil sie zusammen von der Polizei angehalten wurden. Das Auto ihres Gatten soll nicht mehr ganz fahrtüchtig gewesen sein. Sie selber ist ehemalige Stripperin und Webcam-Girl. Auf dem Ballermann will sie bald richtig durchstarten.

Auch Ginger Wollersheim freut sich schon auf die Container-WG. Aber eins werde sie vermissen, schreibt die Blondine auf Instagram: Ihren Bert.

TV-Detektiv im Promi-Knast

Er ist eigentlich Verbrechern oder Intrigen auf der Spur: Jürgen Trovato. Als Detektiv achtet er auf jedes Detail und löst so mit seiner Familie die Fälle in der RTL Sendung „Die Trovatos – Detektive decken auf"

Lilo von Kiesenwetter zieht in den Container

Jetzt wird es mystisch: Promi Hellseherin Lilo von Kiesenwetter packt ebenfalls ihre Koffer für „Promi Big Brother“. Die 65-Jähirge hat schon mit Starfriseur Udo Walz und Modedesignerin Jil Sander zuasmmengearbeitet. Ob von Kiesenwetter auch schon weiß, wer die Sendung am Ende gewinnt?

Von „Köln 50667" zu Sat.1 Schauspielerinnen bei „Promi Big Brother"

Außerdem zieht ein Soap-Star in die Promi-WG ein. Fünf Jahre lang hat Janine Pink bei „Köln 50667" mitgespielt. Danach bekam sie ihre eigene Show „Leben.Lieben.Leipzig", die in diesem Jahr aber wieder eingestellt wurde.

Wie Sat.1 vorab verrät, wünscht sich Janine Pink sehnlichst einen Freund. Kann sie den vielleicht im Container finden? Immerhin leben die Promis dort auf engstem Raum zusammen und lernen sich so besonders gut kennen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Promi Big Brother: Erster Trailer – Sat1 lüftet streng gehütetes Geheimnis

„Sommerhaus der Stars“: Menowin Fröhlich – seine dunkle Drogenvergangenheit

• Top-News des Tages:

Sophia Thomalla teilt neues Foto: Plötzlich rastet Til Schweiger aus

„Bachelorette 2019“: Zuschauerin stellt brisantes Detail fest – Antwort von RTL überrascht

-------------------------------------

Eine weitere Schauspielerin, die einzieht ist Sylvia Leifheit. Mit ihrer Rolle in „Die Rote Meile" gelang ihr 1999 der Durchbruch als Schauspielerin. Heute leitet sie die Modelagentur „Most Wanted Models".

Youtube-Star bei „Promi Big Brother“

Youtube-Fans kennen ihn. Chris von „Bullshit TV“ hat immerhin fast zwei Millionen Abonnenten auf Youtube. Dort macht er vor allem Pranks, spricht über Tinder-Fails oder erzählt Flachwitze.

Er kommt aus dem Ruhrpott und könnte in der Show für den einen oder anderen Spruch sorgen.

Diese Promis sind auch noch dabei:

  • Chris (YouTuber von „Bullshit TV“)
  • Theresia (Ex-GNTM-Kandidatin)
  • Eva Benetatou (Bachelor-Finalistin)
  • Tobi Wegener (Kandidat bei Love Island)

Spekulationen um weitere Kandidaten

Über einen weiteren Kandidaten wird im Moment noch spekuliert. Kommt etwa Kult-Kandiat Zlatko Trpkovski mit in den Big Brother-Container? Vor 19 Jahren hat er zusammen mit Jürgen Milski für gute Unterhaltung gesorgt. Überraschend wäre sein TV-Comeback allerdings schon. Eigentlich wollte er sich nämlich aus der Öffentlichkeit fernhalten. Die Bild will aber erfahren haben, dass er ein weitere Kandidat der diesjährigen Staffel ist.

Auch Rafi Racheck (Ex-Bachelorette-Teilnehmer), Shirin David (Youtuberin), Andrej Mangold (Ex-Bachelor), Estefania Wollny (Tochter von Gewinnerin Silvia Wollny) und Almklausi (Mama Laudaa-Sänger) werden laut ntv als weitere Kandidaten gehandelt.

Alle aktuellen Infos zur neuen Staffel von „Promi Big Brother“ und Gerüchte über einen weiteren Star, der teilnehmen soll, kannst du im Newsblog lesen. (lmd)