Welt 

Terror-Razzia in mehreren deutschen Städten

In Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern gab es am Mittwochemorgen Anti-Terror-Razzien. (Symbolbild)
In Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern gab es am Mittwochemorgen Anti-Terror-Razzien. (Symbolbild)
Foto: dpa

Am frühen Mittwochmorgen laufen in mehreren deutschen Städten parallel Anti-Terror-Großrazzien.

Das berichten mehrere Medien unabhängig voneinander. Spezialeinheiten stürmen demnach Häuser in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.

+++ Riesige Razzia: Fast 2000 Beamte im Einsatz – darum geht es +++

Hamburg: Anti-Terror-Razzia

Laut „Bild“ geht es um den Verdacht auf Finanzierung von Terrorismus. Die Polizei ist demnach Verdächtigen auf der Spur, die Geld nach Syrien transferiert haben sollen.

Mehr in Kürze