Welt 

Frau macht sich die Haare schön – und das Netz sieht etwas absolut nicht Jugendfreies

Das Netz sah in der neuen Frisur einer Twitter-Userin etwas nicht Jugendfreies. (Symbolfoto)
Das Netz sah in der neuen Frisur einer Twitter-Userin etwas nicht Jugendfreies. (Symbolfoto)
Foto: dpa

Eine Brasilianerin hat sich mit ihrer neuen Frisur ganz besonders viel Mühe gegeben – und ein Foto davon auf Twitter geteilt.

Blöd nur: Kaum jemand wollte das haarige Kunstwerk so richtig wertschätzen. Die meisten User sahen gar etwas ganz anderes auf dem Kopf der Frau. Etwas absolut nicht Jugendfreies.

Frau macht sich die Haare – Nutzer sehen etwas völlig anderes

Die Style-Bloggerin Stephanie Yeboah war eine der Ersten, die die außergewöhnliche Frisur teilte. Dazu schrieb Yeboah: „Ich muss wohl übermüdet sein, weil ich hier einen ziemlich bescheuerten Penis gesehen habe.“

Frisur

Seitdem haben den Post schon mehr als zweitausend andere Nutzer mit „Gefällt mir“ markiert. Britische Tageszeitungen wie der „Daily Mirror“ berichteten darüber.

------------------------------------

• Mehr Themen:

DHL: Post streicht Mitarbeitern drei Monatsgehälter – wenn ihnen DAS passiert

Aldi: Kunde öffnet Schmand-Becher und kriegt einen Riesen-Schreck

• Top-News des Tages:

Oktoberfest 2019: DIESER traurige Rekord wurde dieses Jahr geknackt

Limburg: Lkw rast in Autos – Polizei korrigiert Meldung

------------------------------------

Frisur bringt Netz zum Lachen

Yeboah scheint also nicht die Einzige zu sein, die in der Frisur einen Penis erkannt hat. Hunderte von Usern brachten per Kommentar ihre Zustimmung zum Ausdruck.

  • „Ich bin ausgeschlafen und habe sofort an einen Penis gedacht“
  • „Ja, aber ein ziemlich komisches Exemplar“
  • „Zum Glück bin ich nicht die Einzige, die so zweideutig denkt“
  • „Ich musste mir das Foto mehr als einmal anschauen“
  • „Oh Gott – ich habe genau das Gleiche gedacht“
  • „Ich war schon schockiert, weil ich dachte, dass du einfach das Foto von einem riesigen Penis hochgeladen hast“

+++ Fischer retten Baby-Delfin: Was seine Mama dann macht, rührt zu Tränen +++

Ob die Brasilianerin ihre Frisur mittlerweile wieder geändert hat, ist im Übrigen nicht bekannt. (nr)