Welt 

Kate Middleton: Du wirst nicht glauben, wie viel reicher sie als Meghan ist

Kate Middleton: Wie reich ist die Herzogin wirklich?
Kate Middleton: Wie reich ist die Herzogin wirklich?
Foto: imago images

Wie stellst du dir das Leben der britischen Royals vor? Riesige Paläste, goldene Trinkbecher, nur die feinsten Speisen und Reisen in die exotischsten Länder der Welt? Vermutlich liegst du damit gar nicht so falsch.

Die britische Zeitung „The Sun“ hat nun die Vermögensliste der königlichen Familie abgedruckt. Und siehe da: Geld haben die Royals genug. Wenn du also wissen willst, wie viel Geld beispielsweise Kate Middleton hat, solltest du nun weiterlesen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

+++ Royals: Doku über Harry und Meghan – William ist besorgt, weil... +++

+++ Royals: Meghan Markle den Tränen nahe – „Es ist eine sehr reale Sache...“ +++

+++ Kate Middleton teilt Bild: Fans rasten wegen DIESES Details aus – siehst du es auch? +++

-------------------------------------

Kate Middleton: So viel Geld hat die Herzogin

Wobei gesagt werden muss: Die Frau von Prinz William liegt im königlichen Kohle-Ranking eher im unteren Bereich. Gerade einmal ein Vermögen von acht Millionen Pfund soll Kate Middleton besitzen.

Anders sieht es da schon bei dem Mann von Kate Middleton aus. Prinz William soll laut Sun stattliche 35 Millionen Pfund besitzen. Doch auch das sind Peanuts im Vergleich zu der unangefochtenen Spitzenreiterin des Rankings. So soll Queen Elizabeth die Zweite ein Vermögen von unglaublichen 1,6 Milliarden Pfund haben.

--------------------

So viel besitzen die Royals:

  • Queen Elizabeth: 1,6 Milliarden Pfund
  • Prince Charles: 100 Millionen Pfund
  • Prince Andrew: 57 Millionen Pfund
  • Prince Philip: 44 Millionen Pfund
  • Prince Edward: 35 Millionen Pfund
  • Prince William: 30 Millionen Pfund
  • Prince Harry: 30 Millionen Pfund
  • Zara Phillips: 15 Millionen Pfund
  • Kate Middleton: 8 Millionen Pfund
  • Meghan Markle: 6 Millionen Pfund
  • Princess Beatrice: 3,9 Millionen Pfund
  • Princess Eugenie: 3,8 Millionen Pfund

(Quelle: The Sun)

------------------------

Woher das Geld stammt? Laut Sun belaufe sich allein das Investment-Portfolio der Queen auf sagenhafte 500 Millionen Pfund. Alles steuerfrei, dank eines von Winston Churchill (1874 - 1965) verabschiedeten Gesetzes. Das besagt nämlich, dass die Queen keine Steuern auf das Geld zahlen muss.

+++ Meghan Markle: DAS hat sie Kate Middleton eiskalt nachgemacht +++

Zudem ist die Queen noch im Besitz diverser Wertsachen, wie beispielsweise kostbare Faberge-Eier, Rennpferde, Gemälde, Schmuck und einer über 100 Millionen Pfund teuren Briefmarkensammlung.