Welt 

Ikea bringt Designer-Kollektion raus: Kunden rasten völlig aus – DIESES Video zeigt die Eskalation

Der Anstrum bei Ikea war groß, nun erscheint lustiges Video auf Twitter. (Symbolbild)
Der Anstrum bei Ikea war groß, nun erscheint lustiges Video auf Twitter. (Symbolbild)
Foto: Foto: imago images / Future Image

Im August gab Ikea bekannt, eine gemeinsame Kollektion mit dem gefeierten Designer Virgil Abloh herauszubringen. Am 7. November war es endlich so weit und der Andrang war groß. Sehr groß, um genau zu sein.

Die Kunden stürmten geradezu in das schwedische Einrichtungshaus, veranstalteten Wettrennen, rutschten aus. So etwas gab es bei Ikea in der Form wohl noch nie! Ein Video zeichnete die Szenen jetzt auf.

+++ Dschungelcamp 2020: Jetzt ist es raus! Diese Stars holt RTL – mit IHM hättest du nicht gerechnet +++

Ikea: Nur ein Produkt pro Einkauf

Abloh, der derezit Art Director im Bereich Men‘s Wear bei Louis Vuitton und CEO des Label Off-White ist, designte für Ikea jetzt Möbel, Teppiche und Bettwäsche.

Vor allem in der Streetwear-Szene ist Virgil Abloh zurzeit sehr angesagt. Sein bester Kumpel ist der amerikanische Rapper Kanye West, der inzwischen selbst unter die Modedesigner gegangen ist.

---------------------

Mehr Themen:

Ikea: „Winterfest“ statt „Weihnachtsfest“? Kunden rasten aus

Urlaub: Deutscher Tourist schippert mit seinem Boot übers Meer – plötzlich fallen Schüsse

Sky mit gravierender Änderung! Ob auch DU jetzt einen neuen Receiver brauchst, erfährst du hier

---------------------

Dass die limitierte Kollektion heißbegehrt sein würde, war schon im Vorhinein klar. Die Produkte waren nur in Ikea Einrichtungshäusern vor Ort erhältlich. Zudem durften die Kunden nur ein Produkt pro Einkauf und Tag kaufen.

Designer Kollektion bei Ikea

Kein Wunder, dass am Donnerstag das „Rennen“ auf die begehrte Kollektion auch in Deutschland riesig war. Auf Twitter wurde jetzt ein Video geteilt, in dem man sieht, wie sogenannten „Hypebeasts“ (Sammler von Streetwear) in einem Ikea in Berlin auf die Produkte losrennen.

+++ Heidi Klum: Notarzt-Einsatz am GNTM-Set – ausgerechnet SIE verrät schlimme Details +++

Doch anscheinend wurde der Boden in dem Einrichtungsaus vorher nochmal schön gebohnert, so dass die trendigen „Hypebeasts“ nacheinander auf die Nase fielen. Das kann passieren, wenn man jedem Trend hinterher jagt. (mia)