Welt 

„The Biggest Loser“ (Sat 1): Was dieser Kandidat im Fitnessraum macht, ist einfach eklig

The biggest Loser: Kandidat Joell aus Bergneustadt.
The biggest Loser: Kandidat Joell aus Bergneustadt.
Foto: SAT.1/Arya Shirazi

Bei dieser Szene drehte sich vielen Kandidaten der Sat 1-Abnehmshow „The Biggest Loser“ der Magen um.

Gemeinsam hatte man sich in den Fitnessraum geschleppt, die nächste Challenge sollte bald anstehen. Also ab aufs Ergometer und ordentlich in die Pedale getreten.

„The Biggest Loser“: Mit dieser Aktion sorgt Joell für Ekel-Attacken

Nur einer fiel in der sportlichen Männerrunde aus der Reihe. Kandidat Joell. Der 174-Kilo schwere Lkw-Fahrer hatte sich nämlich ein eher ungewöhnliches Sport-Outfit übergeworfen. Und das gefiel den anderen Kandidaten von „The Biggest Loser“ so gar nicht. Sie waren regelrecht angeekelt.

--------------

Das ist „The biggest Loser“:

  • The biggest Loser ist eine Abnehm-Show
  • Die Idee stammt ursprünglich aus den USA
  • In der Show leben stark übergewichtige Kandidaten zusammen in einem Camp und wetteifern um die größte Gewichtsabnahme
  • Die erste Staffel wurde von Eiskunstlauf-Star Katarina Witt moderiert
  • Die zweite und dritte Staffel wurde von Regina Halmich moderiert
  • Seit der vierten Staffel ist Christine Theiss Moderatorin

--------------

So trainierte der 23-Jährige lediglich in einer sehr weiten Boxershort. Und die gab wenig Raum für Fantasien.

Vor allem den 54-jährigen Matthias störte der Anblick kolossal. „Als ich von meiner Stube nach vorne gehen wollte, habe ich im Gym gesehen, dass Joell in Unterhose trainiert und sonst nichts anhatte. Ich fand das schon ein bisschen eklig.“

+++ „The Biggest Loser“ bei Sat1: 173-Kilo-Kandidatin aus Oberhausen gesteht – „Ich ekel mich vor mir!“ +++

„The Biggest Loser“: Darum trug Joell nur Unterhosen

Und auch im anschließenden Gespräch mit weiteren Kandidaten, ließ Matthias der Anblick keine Ruhe. „Warum trainiert der in Unterhosen?“, fragte er seine Mit-Kandidaten völlig entgeistert.

+++ The Biggest Loser: Kandidat nimmt über 100 Kilo ab – so schaut er jetzt aus +++

Die Antwort: Joell hatte einfach nicht genügend Sport-Outfits dabei. Zum Glück schaffte es der 23-Jährige in die Show. Denn von nun an stellt ihm Sat 1 die Klamotten.