Welt 

Dschungelcamp 2020 (RTL): Eskalation im Camp? Als sie Danni Büchner anspricht, ...

Danni Büchner zofft sich im Dschungelcamp bei RTL.
Danni Büchner zofft sich im Dschungelcamp bei RTL.
Foto: TVNOW / Arya Shirazi

Danni Büchner wollte eigentlich schon in der fünften Dschungelcamp-Staffel dabeisein. Wollte in die Fußstapfen ihres Mannes treten. Doch dann kam für Danni Büchner alles anders. Als ihr Ehemann Jens Büchner im November 2018 verstarb, brach eine Welt für die Witwe zusammen. Sie sagte die Teilnahme sofort ab.

Nun will es Danni Büchner erneut versuchen, ist im Dschungelcamp 2020 also endlich an Bord. Dass es für die 41-Jährige kein leichter Weg war, machte sie bereits in der Auftaktsendung deutlich. Ihr kamen im Dschungel die Tränen, als sie über den verstorbenen Jens Büchner sprechen. >>> hier alles dazu lesen

Dschungelcamp 2020: Erste Eskalation im Camp?

Das Jahr 2019 sei für sie verständlicherweise das Schwerste gewesen. Deswegen hat sie eine Situation in diesem Sommer so mitgenommen, wie sie auch noch in der RTL-Show vor der Kamera erzählt.

Zwischen Danni Büchner und Anastasiya Avilova geht's heiß her

Im „Sommerhaus der Stars“ traf sie auf 2018 schon auf ihre neue Mitkandidatin im Dschungel Anastasiya Avilova (31). Und dort krachte es. Jeder Dschungel-Zuschauer kann leicht erahnen, dass bei diesem neuen Zusammentreffen Zoff vorprogrammiert ist. So ist es geschehen. „Aus Prinzip sage ich ihr nicht hallo“, teilt Danni aufbrausend mit.

Damals ging es um Ennesto Monte, den Ex-Freund der 31-Jährigen. Ihrer Meinung nach soll es heftig zwischen der 41-Jährigen und ihrem ehemaligen Partner geknistert haben.

---------------

Das ist Danni Büchner:

  • Daniela 'Danni' Büchner wurde als die Frau an der Seite von Malle-Star Jens Büchner bekannt
  • Büchner lernte im Sommer 2015 seine spätere Ehefrau Daniela Karabas bei einem Stadtfest in Delmenhorst kennen
  • Danni brachte drei Kinder aus erster Ehe mit in die Beziehung
  • Das Paar wurden 2016 Eltern eines Zwillingspärchens
  • Ab Juni 2017 waren sie verheiratet
  • Gemeinsam nahm das Ehepaar im Sommer 2018 an der dritten Staffel von Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare teil
  • Ihr Mann Jens Büchner starb am 17. November 2018 im Alter von 49 Jahren im Universitäts-Krankenhaus Son Espases in Palma auf Mallorca an den Folgen von Lungenkrebs

------------------

Im Camp will Anastasiya Avilova Frieden schaffen - und sucht das Gespräch. „Ich möchte gern mit dir über unsere Situation reden, weil das hängt in der Luft“, sagt sie am Weiher zu Danni.

So geht das Gespräch der beiden weiter:

  • Danni: „Du hast mich im schlimmsten Jahr meines Lebens angegriffen. Du hast nicht überlegt, dass da Familie hinter ist!“
  • Anastasiya: „Ich wollte eigentlich ihn angreifen! Menschlich gesehen war das von mir scheiße, das wollte ich dir sagen und mich entschuldigen.“
  • Danni: „Ja, das ist wichtig, dann fühlt man sich besser und so was sieht der liebe Gott! Aber beim nächsten Mal einfach besser nachdenken.“

+++Dschungelcamp: Der erste Kandidat ist jetzt schon raus!+++

+++Dschungelcamp: Drei Stars starben nach der Show einen tragischen Tod+++

+++Michael Wendler: Enge Vertraute packt aus – „Laura Müller ist eine ...“+++

„Mit solchen Menschen möchte ich nichts zu tun haben“

Scheint, als wäre alles wieder in Butter? Im Dschungeltelefon greift Danni aber nochmal die Auseinandersetzung auf:: „Dass sie sich entschuldigt hat, finde ich gut. Aber im Privatleben soll sie rechts gehen und ich werde links gehen, weil ich mit solchen Menschen nichts zu tun haben möchte.“

Bleibt zu hoffen, dass die beiden sich gefangen haben und sich nicht noch zwischen Riesenmaden, Krokodilpenissen oder Hirschhoden die Augen auskratzen. Vielleicht dürfen sie demnächst ja gemeinsam zur Prüfung antreten. (js)