Welt 

Coronavirus: Neue Anzeichen! Ärzte warnen jetzt vor diesen bisher unbekannten Symptomen

Corona Deutschland (13.3.)
Beschreibung anzeigen

Die Symptome beim Coronavirus sind mittlerweile weitestgehend bekannt. Das dachten zumindest die Mediziner. Und haben jetzt aber weitere Symptome feststellen können. Ärzte warnen vor den bislang eher unbekannten Anzeichen.

Die bisher typischen Symptome beim Großteil der an Covid-19 erkrankten Menschen: Husten, Fieber und Gliederschmerzen. Dazu kam bei einigen Patienten auch Appetitlosigkeit hinzu. Doch nun gibt es offenbar noch ein neues Symptom, das ein Anzeichen für die Coronavirus-Krankheit sein könnte.

Bei einem Patienten in New York haben Ärzte laut dem britischen „Daily Mirror“ Anzeichen entdeckt, die einer Herzattacke ähneln.

Coronavirus: Neues Symptom entdeckt - Ärzte in New York machten diese Beobachtung

Bei dem Menschen wurden bedrohliche Herzryhthmusstörungen und eine hohe Konzentration des Proteins Troponin festgestellt – zwei charakteristische Anzeichen eines Herzinfarkts. Tatsächlich war allerdings das Coronavirus der Auslöser für seine Symptome.

Mann nach Corona-Erkrankung genesen

Dem Mann habe sich laut dem „Mirror“ nach zwölf Tagen Krankenhaus wieder erholt und sei nun vollständig genesen.

___________________

Alles, was du zum Coronavirus wissen musst:

>> Alle Entwicklungen zum Coronavirus in Deutschland und weltweit erfährst du HIER.

>> Dieses simple Haushaltsmittel ist sogar besser als Desinfektionsmittel

>> Du hast Verdacht auf Corona? Das solltest du jetzt tun!

>> Was bedeutet Kurzarbeit für meinen Job?

>> Was bedeutet das Kontaktverbot für mich? Was ist erlaubt, was verboten?

___________________

Menschen mit Herzerkrankungen in der Risikogruppe

Die Experten warnen nun davor, dass das Coronavirus nicht nur die Lunge, wie gemeinhin angenommen, sondern auch das Herz schädigen könnte. Eine kürzlich erschienene Studie der University of Texas bestätigt diese Annahme.

++ Gibt es neue Corona-Fälle? Wie reagieren die Behörden? HIER den Corona-Newsletter der WAZ abonnieren ++

Dr. Mohammad Majid, der die Studie leitete, sagte dem „Mirror“: „Es ist wahrscheinlich, dass der Herzmuskel auch ohne vorherige Herzerkrankung von einer Coronavirus-Erkrankung betroffen sein kann. Eine Verletzung des Herzmuskels kann also auch bei Patienten ohne Vorerkrankung auftreten. Bei Patienten mit Vorerkrankung ist das Risiko jedoch höher.“

+++Maybrit Illner: Politiker mit Hammer-Geständnis – „Es ist ein Fehler, dass wir…“+++

-----------

Benötigst du in dieser außergewöhnlichen Zeit Unterstützung? Dann schreibe eine Mail an wirhelfen@derwesten.de oder schaue in unserer Facebook-Gruppe zum Thema Coronavirus im Ruhrgebiet vorbei:

-----------

Desinfektionmittel richtig nutzen

Was du wissen musst, um einer Infektion vorzubeugen: Es ist gut, sich regelmäßig die Hände zu waschen und gegebenenfalls auch zu desinfizieren. Doch die Sache hat einen Haken: Viele Menschen kaufen deshalb derzeit die Regale leer. Beim Anwenden von Desinfektionsmittel machen viele Nutzer allerdings einen entscheidenden Fehler. Hier kannst du mehr dazu lesen. >>>

Mundschutz selbst nähen

Du möchtest dir eine Atemschutzmaske selbst basteln. Dann findest du hier die Anleitung zum Nähen eines Mundschutzes >>>

In einer Befragung durch den Virologen Hendrik Streeck an der Uniklinik Bonn gaben nahezu allen mit dem Coronavirus infizierten Personen auch einen mehrtägigen Geruchs- und Geschmacksverlust als Symtom der Covid-19-Erkrankung an. „Das geht so weit, dass eine Mutter den Geruch einer vollen Windel ihres Kindes nicht wahrnehmen konnte“, beschreibt Streeck. (vh)