Welt 

Stefan Raab: Mega-Comeback im TV! Der Moderator wird ...

Stefan Raab kehrt zurück.
Stefan Raab kehrt zurück.
Foto: Matthias Balk / dpa

Was für eine Hammer-Nachricht! Stefan Raab gibt sein großes TV-Comeback. Der „TV total“-Moderator zog sich fünf Jahre lang aus dem Showbiz zurück. Jetzt kehrt er mit einer neuen TV-Idee ins Rampenlicht zurück.

Geplant ist die Prosieben-Sendung „Free European Song Contest“.

Stefan Raab: Mega-Comeback im TV

Hintergrund: Aufgrund des Coronavirus wurde der eigentliche ESC für 2020 abgesagt. Ganz auf die Musik verzichten wollte Stefan Raab aber nicht. Und setzte die neue Show bei Prosieben durch. Und das schon am 16. Mai, wie der Sender in einer Mitteilung bekannt gab.

Laut Prosieben sollen alle gesetzlichen Auflagen der Gesundheitsbehörden eingehalten werden.

-------------------------

Weitere Promi-Themen:

-------------------------

Raab: „Musik verbindet besonders in schwierigen Zeiten“

Stefan Raab: „Musik verbindet besonders in schwierigen Zeiten viele Menschen miteinander. Dies ist die Geburtsstunde eines neuen, freien europäischen Songwettbewerbs. Das ist die Geburtsstunde des Free European Song Contests.“

+++ Stefan Raab ätzt gegen Michael Wendler – aus DIESEM Grund „Es stinkt...“ +++

Prosieben-Chef Daniel Rosemann ist von der Idee Raabs begeistert, sieht darin eine Chance: „Stefan Raab liebt Musik. Stefan Raab liebt die europäische Idee. Wir freuen uns über die großartige Möglichkeit, Europa in diesen Zeiten mit einem neuen Musikwettbewerb zu leben und zu feiern.“

Nähere Details gibt Prosieben noch bekannt

Unklar sind bislang allerdings noch Einzelheiten zum „Free European Song Contest“. Weitere Details dazu will der Sender zeitnah bekanntgeben. Sicher ist auch noch nicht, ob Stefan Raab selbst die Show moderieren wird.

+++ „Fernsehgarten“ (ZDF): Fans geschockt nach Botschaft von Kiwi – „Das schlimmste Gefühl“ +++

Fest steht aber: Der Gesangswettbewerb wird am 16. Mai um 20.15 Uhr live aus Köln ausgestrahlt.

Seinen bisher größten musikalischen Erfolg feierte Stefan Raab im Jahr 2010, als er zusammen mit seiner Entdeckung Lena Meyer-Landrut den Bundesvision Song Contest gewann.