Welt 

Meghan Markle: Komisches Verhalten! DAS ist der wahre Grund, warum sie nicht ...

Das ist Meghan Markle

Bald ist es soweit: Meghan Markle und Prinz Harry erwarten Nachwuchs.

Beschreibung anzeigen

Vor kurzem war noch der Megxit (neben dem Brexit) DAS große Thema auf der Insel. Doch nun ist es ruhig geworden um Meghan Markle und Prinz Harry. Doch was steckt dahinter?

Das Coronavirus beherrscht nun die Schlagzeilen in Großbritannien. Königin Elizabeth II. hat eine bewegende Rede in einem Video gehalten. In der Form wandte sie sich nur viermal an ihr Volk Und wie reagieren Meghan Markle und ihr Ehemann Prinz Harry – der Enkel der Queen – auf ihre Worte?

+++ Meghan Markle: Deutliche Ansage von Prinz Harry! Er verbietet seiner Ehefrau jetzt ausgerechnet DAS +++

Meghan Markle schweigt zur Rede der Queen

Gar nicht. Während Kate Middleton und Prinz William die Queen anschließend auf Instagram lobpreisten, verhielten sich Meghan Markle und ihr Ehemann dagegen vollkommen ruhig in der Öffentlichkeit.

Experten glauben nun zu wissen, was der Grund dafür sein könnte.

------------------

Das ist Meghan Markle:

  • Meghan Markle ist 1981 in Kalifornien geboren
  • Sie wurde durch die US-Serie "Suits" bekannt
  • 2018 heiratete sie Prinz Harry
  • Seitdem ist Meghan Herzogin von Sussex
  • 2019 wurde ihr erster Sohn Archie geboren
  • Im Januar 2020 verkündete das Paar den Rückzug
  • Am 31. März 2020 trat der Megxit in Kraft

------------------

Darum war es still um Meghan Markle

Am 31. März traten Meghan Markle und Harry offiziell als Senior-Royals zurück. Leben seither zusammen mit Baby Archie abgeschieden vom Buckingham Palast in Los Angeles, Kalifornien. Und haben sich nicht nur von den royalen Pflichten abgewandt, sondern auch von Social Media.

Meghan Markle: Letzter Instgaram-Post mehr als deutlich

In einem letzten Post einen Tag vor dem Megxit erklärte das Paar auf seinem Sussex-Royal-Account, sich vorerst auf Instagram zurückziehen zu wollen, um mehr Zeit mit der kleinen Familie verbringen zu können.

Das haben Meghan Markle und Prinz Harry bislang eingehalten. Kein Instagram-Post und folglich auch kein Social-Media-Statement zur historischen Rede der Queen. Insider vermuten laut dem britischen Express, dass ihre letzten Worte bei Instagram auch der Grund seien, weshalb es keine öffentliche Reaktion zur Videobotschaft gibt.

Queen: Versteht sie Meghans Benehmen?

Harrys Oma, Queen Elizabeth II., dürfte das verstehen. Eine ihrer Aussagen in der Corona-Rede war schließlich: „Auch heute empfinden es einige als schmerzhaft, von ihren Liebsten getrennt zu sein. Heute wie davor wissen wir aber tief in unserem Inneren, dass es das Richtige ist.“

Meghan Markle: Klare Ansage von Prinz Harry

Während der Coronakrise haben Meghan Markle und Prinz Harry Zeit, ihre Organisation Archewell aufzubauen - außerdem soll die 38-Jährige an ihrem Comeback als Schauspielerin arbeiten. Jetzt allerdings macht Ehemann Harry seiner Frau einen Strich durch die Rechnung und verbietet ihr jetzt... Hier mehr dazu.

Kuriose Geschichte der Queen Elizabeth II.

Eine wahrlich kuriose Geschichte über die Queen fernab der Coronakrise könnte jetzt auch für Erheiterung sorgen. Was eine Angestellte für die Monarchin machen muss, ist wirklich kaum zu fassen. Mehr dazu hier >>>