Welt 

Beatrice Egli teilt gespenstisches Foto: „Ganz schön bedrückende Stimmung“

Die Schlagersängerin Beatrice Egli.
Die Schlagersängerin Beatrice Egli.
Foto: Monika Skolimowska / dpa

„Ganz schön bedrückende Stimmung“, schreibt Beatrice Egli zu ihrem neuen Foto auf Instagram. „Es ist ein sehr komisches Gefühl, alles ist menschenleer und es herrscht eine Stille wie in einer Geisterstadt.“

Wo sich Beatrice Egli wohl befindet?

Beatrice Egli teilt gespenstisches Foto

Die Antwort: Beatrice Egli ist am Flughafen. „Nach vielen Wochen zum ersten Mal“, wie die Sängerin erklärt.

Auf Instagram teilt die 31-Jährige ein Selfie am Gate und ein Foto vom menschenleeren Wartebereich. Tatsächlich ist der Flughafen gespenstisch leer.

-------------------------------

Mehr Themen:

Dr. Eckart von Hirschhausen: Jetzt platzt selbst ihm der Kragen – „Können wir nicht einfach...“

Martin Rütter: Mit DIESER Aktion entlarvt er Tausende Hundebesitzer – „Was ist jetzt...“

Michael Wendler: Nach Nasen-OP kommt raus – auch Laura Müller hat sich...

-------------------------------

Fans bleiben positiv

Die Fans von Beatrice Egli können der ungewohnten Situation allerdings durchaus etwas Positives abgewinnen. Eine Auswahl an Kommentaren unter dem Foto:

  • „Da kannst du dir den besten Platz aussuchen und wirst nicht gestört. Hat ja auch was.“
  • „Auch wenn der Flughafen leer ist, ist es sicher ein Gefühl das Aufbruchstimmung weckt.“
  • „Die Stille kann man dann aber auch noch genießen!“
  • „So ein leerer Flughafen ist auch positiv, man sieht keine gestressten Leute und es gibt kein Gedränge.“

-------------------------------

Das ist Beatrice Egli:

  • Beatrice Margerite Egli wurde am 21. Juni 1988 in Lachen in der Schweiz geboren
  • Sie arbeitet als Schlagersängerin und Moderatorin
  • Bekannt wurde Beatrice Egli durch ihren Sieg bei DSDS im Jahr 2013

-------------------------------

Regelmäßige Einblicke auf Instagram

Im Übrigen hat Beatrice Egli erst vor Kurzem ein anderes privates Foto auf ihrem Instagram-Account veröffentlicht. Du ahnst nicht, wie die Sängerin ihren Hausflur putzt. (nr)