Welt 

Urlaub auf Mallorca: Nicht nur Corona – auch DAS sollten Touristen jetzt wissen

Urlaub auf Mallorca: Das Wetter in den kommenden Tagen wird extrem. (Symbolbild)
Urlaub auf Mallorca: Das Wetter in den kommenden Tagen wird extrem. (Symbolbild)
Foto: imago images

Endlich wieder Urlaub auf Mallorca! Erst seit wenigen Wochen empfängt die Balearen-Insel wieder Touristen für den wohlverdienten Sommerurlaub.

Bislang scheint Mallorca den Strom der Urlauber und die damit verbundenen Corona-Maßnahmen gut im Griff zu haben. Doch auf die Reisenden kommt in dieser Woche noch eine weitere potentielle Gefahr zu.

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel
Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Urlaub auf Mallorca: Das rollt jetzt auf die Touristen zu

Der Himmel über Mallorca besticht derzeit mit einem strahlenden Blau, die Sonne scheint ununterbrochen vom wolkenlosen Himmel. Klingt nach dem perfekten Strandtag!

Heiß genug zum Abkühlen im Meer ist es definitiv, doch ein Blick in den Wetterbericht verrät: Das kann gefährlich werden. Die Temperaturen auf Mallorca könnten nach den extremen 40,6 Grad in den vergangenen Tagen erneut die 40-Grad-Marke knacken.

+++ Urlaub auf Mallorca: DJ mit irrer Aussage – „Habe Corona und werde es...“ +++

Urlaub auf Mallorca: Das machen die Extremtemperaturen mit deinem Körper

Bei diesen extrem hohen Temperaturen versucht der Körper, sich über die Haut abzukühlen. Das kann problematisch werden: Dabei erweitern sich die Blutgefäße. Dadurch sinkt plötzlich der Blutdruck – die Sicht verschwimmt, der Betroffene riskiert eine Ohnmacht.

Wer bei den hohen Temperaturen zudem sportlich unterwegs ist, bringt sich in Gefahr. Die Aktivitäten überanstrengen das bei der Hitze ohnehin schwer arbeitende Herz-Kreislauf-System. Die Körpertemperatur steigt, und schon ab 40 Grad kann ein klassischer Hitzschlag eintreffen.

+++ Mallorca: Paar feiert Hochzeit – dann dreht ein junger deutscher Tourist (19) komplett durch +++

------------------------

Typisch Merkmale eines Hitzschlags:

  • getrübtes Bewusstsein
  • fehlende Reaktion auf Ansprache
  • Bewusstlosigkeit
  • Übelkeit und Erbrechen

------------------------

Hier kannst du deinen Mallorca-Urlaub bei gemäßigteren Temperaturen genießen

Zum Glück sind die Urlauber den heißen Extrem-Temperaturen auf Mallorca nicht schutzlos ausgesetzt. Wer sie meiden will, muss die Insel nicht einmal verlassen. Für den äußersten Ostzipfel der Insel hat der spanische Wetterdienst keine Hitzewarnung ausgesprochen.

------------------------

Mehr Themen:

Urlaub in Spanien: Neue Strand-Regel für Touristen – keiner darf...

Mallorca: Tragödie! Baby ertrinkt im Pool – während die Eltern schlafen

Mallorca: Weitere Lokal-Schließungen angeordnet – Party-Touristen reagieren ausgerechnet mit DIESER üblen Aktion

------------------------

Wer während des Urlaubs auf Mallorca ohnehin einen Ausflug nach Sant Elm oder zur Punta Blanca machen will, könnte dem Körper dort in den nächsten Tagen also etwas Abkühlung gönnen. (vh)