Welt 

Hund trauert herzzerreißend um sein totes Herrchen – die Fotos gehen um die Welt

Ein Hund trauert um sein Herrchen (Symbolbild).
Ein Hund trauert um sein Herrchen (Symbolbild).
Foto: imago images / Panthermedia

Der Hund ist der treueste Begleiter des Menschen – ein gängiges Klischee. Wie viel Wahrheit hinter dieser Aussage steckt, beweist jetzt ein Hund aus Mexiko auf sehr berührende Art und Weise.

Der Hund von Gabriela Mondaca aus Los Mochis (Mexiko) liebt nicht nur sein Frauchen heiß und innig, sondern auch ihren Vater. Auch jetzt noch – viele Tage nach dem traurigen Schicksalsschlag.

So schützt du deinen Hund vor der Sommerhitze
So schützt du deinen Hund vor der Sommerhitze

Hund harrt tagelang auf dem Fußboden aus – aus diesem traurigen Grund

An jedem einzelnen Tag lief der Mann mit der Fellnase eine ausgiebige Gassi-Runde, brachte ihm morgens frisches Futter und verwöhnte ihn dazu regelmäßig mit liebevollen Kuscheleinheiten. Gabrielas Fellnase war ein rundum glückliches Tier.

+++ Hund: Frau bringt Vierbeiner zum Tierarzt – dann wird die Polizei alarmiert +++

Doch vor wenigen Tagen geschah das Unfassbare – und die kleine Familie erhielt die traurige Nachricht: Der Mann war verstorben, seine sterblichen Überreste wurden eingeäschert. Gabriela hatte ihren Vater verloren. Und der Hund seinen besten Freund.

----------------------

Die Top 10 der beliebtesten Hunde-Rassen in Deutschland:

  • Französische Bulldogge
  • Labrador
  • Australian Shepherd
  • Golden Retriever
  • Chihuahua
  • Border Collie
  • Labradoodle
  • Rottweiler
  • Beagle
  • Mops

----------------------

Herrchen verstirbt – so rührend reagiert sein Hund

Die ganze Familie war zutiefst erschüttert von dem Verlust des geliebten Menschen.

Um ihrem Vater zu gedenken, stellte Gabriela seine Urne im Wohnzimmer auf, umgeben von zahlreichen Blumengestecken. Ein Bild, das auf Twitter gerade viral geht.

+++ Hund: Mann sucht verzweifelt nach seinem Tier – und ist sogar DAZU bereit +++

Seit diesem Tag liegt der Hund, um den der Mann sich so liebevoll gekümmert hatte, rund um die Uhr bei der Urne und hält Totenwache.

Die zwei Fotos, die Gabriela von der traurigen Szene bei Twitter postete, bewegen seitdem tausende Menschen. Über 70.000 Twitter-Nutzer haben mit einem „Gefällt mir“ bereits Anteil an der traurigen Geschichte genommen.

----------------------

Weitere Hunde-Themen:

Martin Rütter: Hundeprofi teilt skurrile Videos – „Wurde dein Account gehackt?!“

Hund völlig verwahrlost in Tierheim abgegeben – jetzt kommt die schreckliche Wahrheit ans Licht

----------------------

Treuer Vierbeiner spendet Trost

Zu sehen ist, wie der Vierbeiner dort langgestreckt vor den Blumengestecken liegt. Immerzu schaut er in Richtung Urne. „Keine Sekunde hat er seinen Platz verlassen“, berichtet Gabriela, „und hat die ganze Zeit geweint.“ (vh)