Welt 

Heidi Klum: Drastische Veränderung – sie will nur noch...

Heidi Klum schmeißt alles um.
Heidi Klum schmeißt alles um.
Foto: Imago Images

Heidi Klum will sich neu erfinden. Das Model verkündete seinen Instagram-Followern am Mittwoch, dass sich ab sofort so einiges ändern werde.

Als „Germany's Next Topmodel“-Chefin hat Heidi Klum schon viele verschiedene Menschen kennengelernt. Beim jährlichen Casting für die Modelshow wird Heidi Klum immer wieder von den unterschiedlichsten Charakteren überrascht und genau deshalb möchte die Blondine nun sämtliche Regeln aufbrechen.

Heidi Klum: Es kommt nur noch auf die Persönlichkeit an

Für die kommende GNTM-Staffel möchte Heidi Klum jeden dazu einladen, sich bei der Castingshow zu bewerben. „Du denkst, du bist zu groß? Zu klein? Zu dick? Zu dünn? Zu alt? Ich denke das nicht. Meine Türen sind für alle offen!“, erklärt der TV-Star freudestrahlend in einem Video bei Instagram.

Heidi Klum will nur noch interessante Persönlichkeiten in ihrer Show sehen. Wer gut aussieht, aber keine Geschichte zu erzählen hat, wird dieses Mal offenbar nicht weit kommen. Heidi Klum zufolge spiele sich genau diese Veränderung auch in der Modebranche ab: „Die Fashion-Industrie, sie hat sich komplett verändert.“

-----------------------------

Das ist Heidi Klum:

  • Heidi Klum wurde am 1. Juni 1973 in Bergisch Gladbach geboren
  • Seit 2008 besitzt das Model die US-amerikanische Staatsbürgerschaft
  • In Deutschland ist Heidi Klum vor allem für ihre eigene Castingshow „Germany's Next Topmodel“ bekannt, die seit dem 25. Januar 2006 bei ProSieben ausgestrahlt wird
  • Inzwischen hat Heidi Klum viele weitere TV-Show mitproduziert – darunter „Project Runway“, „Queen of Drags“ oder „America's Got Talent“
  • Am 3. August 2019 heiratete Heidi Klum den Gitarrist der Band Tokio Hotel Tom Kaulitz

-----------------------------

„Germany's Next Topmodel“ 2021: Erstmals dürfen sich auch Männer bewerben

Auf Nachfrage bestätigte eine Pressesprecherin des Fernsehsenders, dass sich derzeit „mehr Kandidatinnen und Kandidaten denn je“ bewerben würden. Sind ab der kommenden Staffel also sogar männliche Kandidaten erlaubt? Laut ProSieben seien die Bedingungen für eine Teilnahme „offener denn je“.

Auf der offiziellen Webseite für die 16. Staffel können Bewerber ab sofort unter dem Reiter „Geschlecht“ zwischen „Männlich“, „Weiblich“ und „Transgender“ wählen. Gut möglich, dass wir schon bald die ersten Männer über den Catwalk laufen sehen werden.

-----------------------------

Mehr News zu Heidi Klum:

Heidi Klum: Skurriles Video aus der Nacht aufgetaucht – was macht da bitte ein...?

Heidi Klum: Böses Missgeschick – als die Modelmama malt, passiert plötzlich DAS

Heidi Klum: Ist DAS etwa das Aus für das Supermodel? Nun kommt raus, dass ...

-----------------------------

Es bleibt also spannend, welche Kandidatinnen es 2021 in die beliebte Modelshow schaffen. In der vergangenen Staffel holte sich Rotschopf Jacky den Titel. Die Finalshow sorgte im Mai dieses Jahres sogar für einen echten Skandal. Mehr dazu hier >>>