Welt 

Prinz Harry: Sorge um Prinzen – weil DAS über seine Mutter Diana gezeigt wird...

Foto: Imago

Prinz Harry war gerade einmal zwölf Jahre alt, als seine Mutter Prinzessin Diana am 31. August 1997 bei einem Autounfall in Paris verstarb. Ein dunkler Tag für die Royals.

Bei Prinz Harry könnten jetzt wieder alte Wunden aufreißen, denn wie jetzt rauskommt, wird auf dem Streamingdienst Netflix bald ein neues Musical über seine Mutter Diana laufen.

Das ist die britische Thronfolge
Das ist die britische Thronfolge

Prinz Harry: Sorge um den Prinzen – weil DAS über Prinzessin Diana rauskommt

Bereits im Vorfeld hagelte es Kritik für das Diana-Musical. Man befürchtete, den Royals deswegen nicht genügend Respekt entgegen zu bringen. „Good Morning Britain“-Moderator Adil Ray und der ehemalige Pressesprecher der Queen, Dickie Arbiter, diskutierten laut dem britischen Express darüber, wie vor allem Prinz Harry die Musical-Situation bewältigen wird.

-------------

Das ist Prinz Harry:

  • er wurde am 15. September 1984 in London geboren
  • sein vollständiger Name lautet Henry Charles Albert David
  • er ist der Sohn von Prinz Charles und Prinzessin Diana
  • er hat einen älteren Bruder, Prinz William
  • am 19. Mai 2018 heiratete er die Ex-Schauspielerin Meghan Markle
  • am 6. Mai 2019 wurde der gemeinsame Sohn Archie Harrison Mountbatten-Windsor
  • am 31. März 2020 traten die beiden aus der Königsfamilie aus

-------------

„Harry war so ein junger Bursche, als seine Mutter starb. Wir alle erinnern uns an die Bilder, als er vor der gesamten Nation hinter dem Sarg seiner Mutter hergehen musste“, so Adil Ray laut Express. Und weiter ließ der Moderator verlauten:

„In den vergangenen Jahren hat er über seine geistigen gesundheitlichen Probleme gesprochen. Er geht gerade durch eine schwierige Phase, weil er sieht, wie die Presse seine Frau behandelt. Er durchlebt das fast noch einmal. Dass die Leute sich sein Leben anschauen, das Leben seiner Mutter – und das in Form eines Musicals, könnte für ihn sehr schwer zu ertragen sein.“

-------------

Weitere Royals-Themen:

Prinz Harry: Expertin packt aus – der Ehemann von Meghan Markle ist ...

Meghan Markle: Insider enthüllt – sie und Harry wollen bald...

Royals: Foto von Prinz Philip verwundert – „Er sieht aus wie...“

-------------

Prinz Harry: Schon einmal ein Film über seine Mutter

Bereits im Jahr 2013 musste Prinz Harry mitansehen, wie das Leben seiner Mutter im Film „Diana“ mit Hollywoodstar Naomie Watts in der Hauptrolle öffentlich thematisiert wurde. „Sie denken jetzt bestimmt: ‚Ach du meine Güte, nicht noch einmal‘“, fügte Dickie Arbiter dem Gespräch hinzu. „Am Ende des Tages muss man es als das sehen, was es ist, als Entertainment.“

Ob das Prinz Harry wohl auch so sieht…

Das Musical über Prinzessin Diana sollte ursprünglich im März dieses Jahres am Broadway aufgeführt werden. Doch durch die Corona-Pandemie wurde die Premiere auf Mai 2021 verschoben. Bei Netflix soll das Stück aller Voraussicht nach Anfang 2021 zu sehen sein.