Welt 

Melanie Müller: Schock für den Ballermann-Star – jetzt kommt raus...

Ballermann-Star Melanie Müller hat sich mit dem Coronavirus angesteckt.
Ballermann-Star Melanie Müller hat sich mit dem Coronavirus angesteckt.
Foto: imago stock&people gmbh

Schock für Ballermann-Star Melanie Müller! Die zweifache Mutter hat sich offenbar mit dem Coronavirus infiziert.

Melanie Müller zeigt erste Symptome

Scheinbar hat sich Melanie Müller bei ihrem Mann Mike mit dem Virus angesteckt, berichtet „Bild“.

Der 53-Jährige zeigte am Dienstag plötzlich Symptome, „verlor Geruchs- und Geschmackssinn“, so Melanie Müller. Am Donnerstag wurde er positiv auf das Coronavirus getestet.

--------------

Das ist Melanie Müller:

  • Melanie Müller heißt bürgerlich Melanie Blümer
  • Sie wurde am 10. Juni 1988 in Oschatz (Sachsen) geboren
  • Ihren Einstieg ins TV feierte sie 2012 bei der VOX-Kochshow „Das perfekte Dinner“
  • 2013 machte sie beim „Bachelor“ mit
  • 2014 gewann Melanie Müller das „Dschungelcamp“
  • Danach machte sie sich als Schlagersängerin am Ballermann einen Namen
  • Ihr Mann ist Mike Blümer, der gleichzeitig ihr Manager ist. Das Paar hat zwei Kinder

----------------

Melanie Müller hat selbst seit Samstag leichte Symptome, erwartet ihr Test-Ergebnis in den nächsten Stunden.

Melanie Müller in Corona-Quarantäne

Eigentlich wollte die ehemalige Dschungelkönigin am Samstag das „Restart19“-Konzert mit Tim Bendzko in Leipzig besuchen.

Doch jetzt ist die Familie, inklusive der beiden Kinder Mia und Matty, in Corona-Quarantäne. Während ihre Tochter bisher symptomfrei ist, geht es dem 10 Monate alten Matty nicht gut.

--------------------

Mehr zu Melanie Müller:

---------------------

Wo sich der Ehemann von Melanie Müller infiziert haben könnte, ist unklar. „Ich habe keine Ahnung, wo ich mir das Virus eingefangen haben soll“, erklärt Mike gegenüber „Bild“.