Welt 

Prinz Harry: Endgültiger Schlussstrich? „William und Harry haben...“

Prinz Harry und Prinz William.
Prinz Harry und Prinz William.
Foto: imago images

Die letzten Monate haben dem Verhältnis von Prinz William und seinem kleinen Bruder Prinz Harry nicht gerade gut getan. Um es einmal vorsichtig auszudrücken. So mutmaßen die Briten schon lange , dass die Beziehung von Prinz Harry zu Meghan Markle die Bruderliebe entzweit haben könnte.

Doch dann kam erst der ganz große Schock für die britischen Royals. Prinz Harry und seine Frau Meghan Markle gaben Anfang des Jahres ihren Rücktritt aus dem britischen Königshaus bekannt. Doch auch, wenn Prinz Harry seitdem in den USA versucht, seinen Frieden zu finden, denkt er gar nicht daran, beruflich kürzer zu treten.

Das sind die Royals
Das sind die Royals

Prinz Harry: Verhältnis zu Bruder William wird erneut auf die Probe gestellt

Ganz im Gegenteil, Prinz Harry und Meghan unterzeichneten erst vor wenigen Wochen einen Vertrag bei einer Agentur in New York. Das Paar will bei künftigen Veranstaltungen Gastreden halten. Doch dabei soll es nicht bleiben.

Jetzt kommt heraus, dass sich die Royals für einen neuen Job verpflichtet haben.

+++Whatsapp: Na endlich! So findest du heraus, wie du bei anderen abgespeichert wurdest+++

Prinz Harry und Meghan Markle arbeiten nun eng mit dem Streaminganbieter Netflix zusammen. Der Deal: gemeinsam diverse Shows produzieren. Und eine davon könnte sich tatsächlich um seine verstorbene Mutter Prinzessin Diana drehen.

Prinz Harry: Dieser Plan könnte das Verhältnis zwischen ihm und William verschlimmern

Am Mittwoch gab der Streamingdienst Netflix bekannt, dass Prinz Harry und Meghan Markle nicht nur Dokumentationen in Planung haben, sondern auch Filme und ein Programm für Kinder.

Laut dem britischen Mirror könnte dazu eine Doku über Prinzessin Diana gehören – Harrys und Williams Mutter, die am 31. August 1997 bei einem tragischen Autounfall in Paris ums Leben kam.

+++Royals: Harte Zeiten für Prinz Philip – Ehemann der Queen ist „erschüttert“+++

Dieser Plan könnte die Kluft zwischen Prinz Harry – dem Herzog von Sussex – und seinem Bruder William noch weiter auseinanderreißen, mutmaßt der Mirror. Wird dies der Schlussstrich unter die Beziehung der beiden Brüder?

-------------

Das ist Prinz Harry:

  • er wurde am 15. September 1984 in London geboren
  • sein vollständiger Name lautet Henry Charles Albert David
  • er ist der Sohn von Prinz Charles und Prinzessin Diana
  • er hat einen älteren Bruder, Prinz William
  • am 19. Mai 2018 heiratete er die Ex-Schauspielerin Meghan Markle
  • am 6. Mai 2019 wurde der gemeinsame Sohn Archie Harrison Mountbatten-Windsor
  • am 31. März 2020 traten die beiden aus der Königsfamilie aus

-------------

Prinz Harry und Prinz William: Entfernen sich die Brüder weiter?

Seitdem sich Harry und seine Frau in die USA abgesetzt haben, ist die Beziehung zwischen den Royals-Brüdern längst nicht mehr so innig wie früher. Die beiden sollen sich laut Medienberichten nichts mehr groß zu sagen haben.

Wäre die potenzielle Doku über Prinzessin Diana also Schuld daran, dass William sich noch weiter von seinem Bruder entfernt?

Ein Insider erklärte nun: „Die Sussexes diskutieren gerade über eine Dokumentation über Prinzessin Dianas Familien-Vergangenheit und Herkunft. Es steht noch alles am Anfang, aber es sieht so aus, als könnte das klappen.“ Auch Netflix soll angetan von der Idee sein.

-------------

Weitere Royals-Themen:

Meghan Markle: Schock für Ehemann Harry – kann er DAS noch verhindern?

Queen Elizabeth II.: Königin bricht mit Tradition – alles wegen IHR

-------------

Prinz Harry und William: „Seit drei Monaten nicht mehr miteinander gesprochen“

Doch das Vorhaben könnte in Bezug auf Prinz William nach hinten losgehen. „William und Harry haben eine schwierige Beziehung und sie haben seit drei Monaten nicht mehr miteinander gesprochen“, so der Insider weiter. „Diese Pläne könnten alles nur noch verschlimmern. Wenn es klappt, wird William der Erste sein, der es erfährt.“

++++ Queen Elizabeth II.: Absage! Die Königin konnte erstmals nicht ... +++

-----------------

Das ist Prinzessin Diana:

  • Diana, Princess of Wales, wurde am 1. Juli 1961 geboren als Diana Frances Spencer.
  • Sie war die erste Ehefrau des derzeitigen britischen Thronfolgers Charles.
  • Von 1981 bis 1996 war sie Kronprinzessin des Vereinigten Königreichs.
  • Die beiden Söhne William und Harry stammen aus ihrer Ehe mit Charles.
  • 1992 wurde ihre Trennung von Charles bekanntgegeben.
  • In der Nacht zum 31. August 1997 prallte ein Wagen, in dem Diana mit ihrem Lebensgefährten saß, gegen einen Pfeiler eines Pariser Autotunnels. Diana starb an den Verletzungen.

-----------------

Tatsächlich wäre eine Diana-Doku auf Anordnung von Prinz Harry nichts, das man vor Monaten noch vermutet hätte. Immerhin war er es, der öffentlich verlauten ließ, die Netflix-Hitserie „The Crown“, die sich dem Leben von Queen Elizabeth II. widmet, verbieten zu lassen, sobald er erzähltechnisch mit reingezogen wird.

In einer Royals-Doku über Lady Di würde es dagegen nicht ganz unwahrscheinlich sein, dass Prinz Harry ebenfalls darin vorkommt.

+++Royals: Große Enttäuschung – Meghan, Harry, Kate und William werden...+++

--------------

Das ist Prinz William:

  • geboren am 21. Juni 1982 in London
  • sein vollständiger Name lautet William Arthur Philip Louis
  • er ist der älteste Sohn von Prinz Charles und Prinzessin Diana
  • sein jüngerer Bruder ist Prinz Harry
  • am 29. April 2011 heiratete er seine langjährige Freundin Kate Middleton in Westminster Abbey
  • seit der Hochzeit trägt er den Titel Duke of Cambridge
  • das Paar hat drei Kinder: George (* 2013), Charlotte (* 2015) und Louis (* 2018)
  • die Familie lebt im Kensington Palace in London

--------------

Prinz Harry und Meghan Markle: Nach Megxit – ER trägt großen Schaden davon

Nach Royals-Austritt von Prinz Harry gibt es übrigens eine Person, die der sogenannte Megxit ganz besonders hart getroffen hat. Hier mehr >>>

Warum sich Meghan Markle für den Megxit entschieden hat, liest du hier.

Natürlich ging es beim Megxit auch um sehr viel Geld. Was mit einem Teil des Vermögens passiert ist, kannst du hier erfahren.