Welt 

„First Dates“: Roland Trettl schießt gegen Kandidatin – „Hat mich schon verletzt“

„First Dates“-Kandidatin Kim wurde von einem Spruch von Moderator Roland Trettl hart getroffen.
„First Dates“-Kandidatin Kim wurde von einem Spruch von Moderator Roland Trettl hart getroffen.
Foto: Screenshot Vox

Diese Frau ist nicht auf den Mund gefallen. Am Mittwoch sucht die Lehramt-Studentin Kim nach der großen Liebe. Und wo geht das besser als in der Vox-Show „First Dates“?

Schließlich wird den Kandidaten bei „First Dates“ ein potenzieller Partner mitsamt leckerem Essen serviert. Doch dafür müssen sie auch mal einen deftigen Spruch von Starkoch und „First Dates“-Moderator Roland Trettl einstecken.

„First Dates“: Kim sucht nach einem großen Mann

Das bekam auch die 22-jährige Kim zu spüren. Die scheint nämlich ein kleines beziehungsweise großes Problem mit ihrer Körpergröße zu haben. Und genau in diese Kerbe schlugen Roland Trettl und seine Restaurantangestellten.

„Du bist groß, oder?“, fragte Trettl direkt zur Begrüßung und läutete damit das Debakel für die künftige Grundschullehrerin ein. Als Kim nämlich von der Couch aufstand, staunte Trettl nicht schlecht: „Du bist noch größer, als ich dachte!“

Dieser Kommentar tat weh

Auf 1,84 Meter schätzte der Moderator die hübsche Dunkelhaarige. „Nee, das sind die Schuhe“, entgegnete sie rasch und verwies auf ihre letzte Messung, die nur 1,79 Meter ergeben habe. Das könne nicht stimmen, so Trettl und sein Kellner.

-------------------------

Das ist die Vox-Show „First Dates“:

  • „First Dates – Ein Tisch für zwei“ ist eine Kuppelshow
  • Seit dem 5. März 2018 wird sie bei Vox und TV NOW ausgestrahlt
  • Starkoch Roland Trettl moderiert die Show
  • Die Kandidaten lernen sich In einem Restaurant bei einem Blind-Date kennen
  • Am Ende jeder Folge entscheiden die Teilnehmer, ob sie Interesse an einem zweiten Date hegen
  • Die Anmeldung erfolgt online
  • Die Show wird in einer ehemaligen Lagerhalle in Köln-Ehrenfeld gedreht

-------------------------

Ein harter Schlag für Kim. „Das hat mich schon verletzt, dass er mich so groß geschätzt hat“, ist die 22-Jährige beleidigt. Sie finde es ganz furchtbar, so groß zu sein.

„Ohne oberflächlich klingen zu wollen, ist mir Größe wichtig“

Und das Thema Größe ist auch bei ihrem Freund entscheidend. „Ohne oberflächlich klingen zu wollen, ist mir Größe wichtig, weil ich mich sonst selber nicht wohlfühle. Ich könnte einfach keinen Partner haben, der kleiner ist als ich“, so Kim offen.

-------------------------

Mehr zu „First Dates“:

„First Dates“ (Vox): Mann sucht Frau – Roland Trettl völlig perplex „Du schaust mich ganz verliebt an“

„First Dates“ (Vox): Kandidatin aus NRW ist perplex, als plötzlich ER vor ihr steht

-------------------------

Na, dann bleibt ja nur zu hoffen, dass ihr bei „First Dates“ ein großer Mann über den Weg läuft. Und sie hat Glück. Dustin ist ein Stück größer als die Studentin. Jedoch wäre er mit 23 Jahren der jüngste Mann, mit dem Kim jemals aus war.

Diese Frau hat einfach an allem was auszusetzen. Vielleicht funkte es am Ende deshalb nicht. Beide merkten, dass es zwischen ihnen wohl doch nicht so passe.

Noch mehr „First Dates“-Themen

Huch, das kommt überraschend. Für dieses Pärchen hat Vox doch glatt sein „First Dates“-Konzept über den Haufen geworfen.

Dieses Date war ein Auf und Ab. Erst kracht es zwischen Nussin und Manuel, dann knistert es, und dann wird es peinlich.