Welt 

Cathy Hummels leitet die Wintersaison ein – doch diese Aussage sorgt für Wut

Ann-Kathrin Götze, Cathy Hummels und Co.: Das sind die 10 bekanntesten Spielerfrauen Deutschlands
Beschreibung anzeigen

Der Winter kündigt sich langsam an und auch Cathy Hummels muss sich nun von den luftigen Sommerkleidern in ihrem Kleiderschrank verabschieden.

Doch Fashion-Fans freuen sich schon jetzt auf die Herbst- und Wintermode. Um die kuschlige Wintersaison einzuleiten, hat sich Cathy Hummels etwas Besonderes einfallen lassen. Leider kommt das gar nicht gut bei ihren Followern an.

Cathy Hummels kuschelt sich in Fellmantel – das Netz reagiert sofort

Am Donnerstag teilte Cathy Hummels ein Foto von sich bei Instagram, das kurze Zeit später einen erneuten Shitstorm ausgelöst hat. Die Influencerin präsentiert sich in einem Fellmantel, der aus Kunstpelz besteht, und mit glitzernden Statement-Ohrringen.

Den Beitrag von Cathy Hummels kannst du dir hier ansehen >>>

Zu dem Schnappschuss schreibt die Ehefrau von Mats Hummels: „Startschuss in die Wintersaison – und diese gilt es gebührend zu zelebrieren!“ Sie ruft ihre Fans dazu auf, sich von den dünnen Übergangsjacken zu verabschieden und zu kuschligen Wintermänteln zu greifen. Soweit so gut.

-----------------

Das ist Cathy Hummels:

  • Catherine Fischer wurde am 31. Januar 1988 in Dachau geboren
  • Während ihres Abiturs 2007 lernte Cathy Fußballer Mats Hummels kennen und lieben
  • Als er vom FC Bayern zum BVB nach Dortmund wechselte, zog Cathy mit ihm mit
  • An der TU Dortmund studierte sie Wirtschaftswissenschaften
  • Am 15. Juni 2015 heiratete sie Mats Hummels
  • Das Paar hat einen Sohn, der am 11. Januar 2018 das Licht der Welt erblickte

-----------------

Cathy Hummels preist Luxus-Mode an – User ist außer sich vor Wut

Doch die Kleidungsstücke, die Cathy Hummels bewirbt, sind alles andere als erschwinglich. Sowohl Mantel als Ohrringe stammen aus teuren Designer-Modehäusern. Ein Luxus, den sich nicht jeder leisten kann.

In den Kommentaren reagiert ein User äußerst wütend auf den Post der Spielerfrau: „Ganz toll... Vor allem für die, die seit Monaten in Kurzarbeit sind und nicht wissen, wie sie ihren Lebensunterhalt bestreiten sollen!“

Dass Cathy Hummels ausgerechnet in Zeiten des Light Lockdowns ihren Fans sündhaftteure Mode andrehen möchte, sei nicht nachvollziehbar. Während zahlreiche Menschen um ihre Existenz fürchten müssen, schwärmt die 32-Jährige von Kleidungsstücken im Wert von mehreren Hundert Euro.

-----------------

Mehr zu Cathy Hummels:

Cathy Hummels beichtet dunkle Vergangenheit: „Mobbten ihn systematisch“

Cathy Hummels spricht über Coronavirus – plötzlich ist sie den Tränen nahe: „Das halte ich nicht aus“

Cathy Hummels: Irritierende Aussage – DIESE vier Worte werfen Fragen auf

-----------------

Fans nehmen Cathy Hummels in Schutz

Doch das können die Fans von Cathy Hummels so nicht stehen lassen:

  • „Als ob es um Menschen in Kurzarbeit geht. Es geht einzig darum, jeden einzelnen Post auf diesem Account niederzumachen. Immer nachtreten wegen der eigenen Unzufriedenheit.“
  • „Warum bringt man das mit Kurzarbeit in Verbindung? Sehr sinnfrei, oberflächlich und arrogant.“
  • „Welche Seiten und Bilder darf sich die Zielgruppe in Kurzarbeit mit finanziellen Schwierigkeiten denn anschauen? Überlasse den Personen das doch selber.“

Cathy Hummels wird seit mehreren Jahren immer wieder in der Öffentlichkeit angefeindet. Die Folge: Das Model leidet unter schweren Depressionen. Seit einiger Zeit macht sie sich deshalb im Netz gegen Mobbing stark. Mehr dazu hier >>>