Welt 

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Kandidat will mit Bäuerin Denise frühstücken – sie haut einfach ab „Mir die Luft zum Atmen nehmen“

Mit einem frischen Kakao in der Hand bittet Denise Sascha um einige Minuten für sich allein.
Mit einem frischen Kakao in der Hand bittet Denise Sascha um einige Minuten für sich allein.
Foto: TVNow

Das hatte sich Kandidat Sascha ganz sicher anders vorgestellt. Der 29-Jährige „Bauer sucht Frau“-Teilnehmer ahnt nicht, was er mit einer ganz bestimmten Aktion bei Bäuerin Denise (32) angestellt hat.

Bei „Bauer sucht Frau“ wollen neun einsame Landwirte und eine Landwirtin ihre große Liebe finden. Vor allem für die attraktive Denise dürften zahlreiche Bewerbungen eingegangen sein. Die sportliche Bio-Bäuerin ist seit einem Jahr Single, hat ihr Leben ganz der Natur und ihren Tieren verschrieben, zieht Pferde auf.

Doch mit Kandidat Sascha ist etwas vorgefallen, was bei „Bauer sucht Frau“ wohl nicht allzu oft in dieser rabiaten Form stattfindet.

„Bauer sucht Frau“: Kandidat erwartet Bäuerin Denise zum Frühstück – sie rennt weg

Eins steht für die „Bauer sucht Frau“-Kandidatin fest: „Mit meinem Traummann müsste ich mich wie mit einem langjährigen Freund verstehen.“

Weitere Wünsche der attraktiven Denise: „Er sollte kein Spießer sein, gerne schlank, durchtrainiert und mit vielen Haaren auf dem Kopf, in denen ich schön rumwuscheln kann.“

-------------------------

Das ist „Bauer sucht Frau“:

  • „Bauer sucht Frau“ ist eine Datingshow bei RTL
  • Moderiert wird die Sendung von Inka Bause
  • Die Show läuft seit Oktober 2005
  • Mittlerweile gibt es auch „Bauer sucht Frau International“ – ein Ableger, bei dem Landwirte aus dem Ausland nach der großen Liebe suchen
  • Berühmte Teilnehmer der RTL-Show sind Schäfer Heinrich, Narumol sowie Uwe und Iris Abel

-------------------------

Ob dieser Traummann Zeitsoldat Sascha sein könnte? Jedenfalls scheint Denise beim morgendlichen Zopf binden im Badezimmer zunächst überrascht zu sein, als Sascha sie mit einer Tasse frischen Kakao überrascht: „Das ist sehr lieb von dir, dankeschön!“

Als beide dann gemeinsam die Treppe runtergehen und im Flur stehen, macht die sportliche Landwirtin aber keine Anstalten, in die Küche zum gemeinsamen Frühstück zu gehen.

Sie dreht sich zu Sascha, fragt: „Wärst du böse, wenn ich mir ein paar Minuten alleine gönne?“ Sascha wirkt überrascht, antwortet: „Nö.“ Wieder Denise: „Ok. Dann würde ich mir gern eine kleine Auszeit gönnen.“ Sie zieht ihre Jacke an – und geht durch die Tür nach draußen! Der verdutzte Sascha geht in die Küche.

„Bauer sucht Frau“: Was ist bloß zwischen Denise und Sascha vorgefallen?

Vor der Kamera bewertet die 32-Jährige die Aktion, sagt: „Ich habe mich natürlich darüber gefreut, dass Sascha mir den Kakao hochgebracht hat. Aber die Stimmung am Morgen ist etwas bedrückt, weil ein kleiner Vorfall passiert ist. Das macht mich nachdenklich und stutzig.“

Was genau meint sie bloß? Dann endlich klärt Denise auf: „Gestern Abend musste ich noch Stroh vom Feld reinholen, bevor es nass regnet. Dabei hat mir Sascha geholfen, das fand ich supernett. Ich bin dann schon mit dem ersten Trecker losgefahren, habe geladen. Dann kam später Sascha dazu.“

-------------------------

Mehr TV-News:

-------------------------

Dann kommt sie zum Punkt: „Während ich schon stand mit unseren Bauern-Bengeln aus der Nachbarschaft und mich mit ihnen unterhalten habe, hat Sascha immer wieder böse Blicke rübergeworfen, mich gesucht und gehört, was wir reden. Ich glaube, er war da sehr eifersüchtig und hat schon angefangen zu klammern, mich zu verfolgen und mir die Luft zum Atmen zu nehmen. Das hat mich tierisch eingeengt. Das fand ich natürlich überhaupt nicht toll. Die Nummer war absolut kontraproduktiv.“

„Bauer sucht Frau“-Kandidatin gesteht: „Hat mich beim Gefühlsaufbau völlig zurückgeworfen“

Noch hat das keine Konsequenz für Sascha, doch Denise macht sich keine Illusionen: „Das hat mich beim Gefühlsaufbau völlig zurückgeworfen, weil das wirklich etwas ist, was gar nicht geht bei mir. Da mache ich dann komplett zu, blockiere alles ab. Dann dauert es auch sehr lange, bis ich mich wieder öffnen kann, um da jemanden vielleicht doch noch eine Chance zu geben. Das ist echt schwierig.“

----------------

Mehr zu „Bauer sucht Frau“:

------------------

Puh! Ob da Sascha noch eine realistische Chance hat? Man wird es sehen...

Wenn du die Folge verpasst hast, kannst du sie noch bei TVNow anschauen. Ansonsten läuft „Bauer sucht Frau“ immer montags um 20.15 Uhr bei RTL. (mg)