Welt 

„Frühstücksfernsehen“: Da staunt selbst Alina Merkau – „Wie sieht der denn aus?!“

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren
Beschreibung anzeigen

Ach, du großer Gott. Was ist denn mit Sat.1-„Frühstücksfernsehen“-Moderator Matthias Killing passiert? Normalerweise kennt man den Moderator mit stylish nach hinten gegelten Haaren. Doch am Mittwochmorgen probierte Killing mal etwas ganz anderes aus.

Auf die Idee gebracht hatte den Sat.1-„Frühstücksfernsehen“-Moderator niemand Geringeres als Rockstar Rod Stewart. Der hatte nämlich verraten, dass er sich Mayonnaise ins Haar schmiert, um so den perfekten Look zu erzielen.

„Frühstücksfernsehen“: Matthias Killing macht den Rod Steward

Klingt eklig, soll aber gut fürs Haar sein. Klar, dass Killing das auch probieren muss. Am Mittwochmorgen war es dann soweit. Live im „Frühstücksfernsehen“ massierte sich Matthias Killing Mayo in die Mähne.

-----------------------

Das ist das Sat.1-„Frühstücksfernsehen“:

  • Das Sat.1-Morgenmagazin berichtet seit 1987 über das aktuelle Weltgeschehen, Trends und Alltagstipps
  • Das Moderatoren-Team besteht aus Marlene Lufen, Karen Heinrichs, Matthias Killing, Alina Merkau, Christian Wackert und Daniel Boschmann
  • Seit Frühjahr 2021 ist auch Moderatorin Jule Gölsdorf im Sat.1-Magazin zu sehen
  • Die Sendung wird montags bis freitags von 5.30 Uhr bis 10 Uhr ausgestrahlt
  • In der Sendung sind immer wieder prominente Gäste

----------------------------------------

Nun gut, die perfekte Rod-Steward-Friese gelang dem 41-Jährigen nicht. Killing wirkte mehr wie ein früher Justin Bieber. Das schien wohl auch Kollegin Alina Merkau zu denken. „Wie sieht der denn aus?“, fragt sich die 35-Jährige auf dem „Frühstücksfernsehen“-Instagram-Account.

„Frühstücksfernsehen“: Fans lieben den Mayo-Look

Die Fans jedoch sind recht angetan vom Mayo-Look. „Auf den ersten Blick dachte ich, Ashton Kutcher wäre im Studio“, schreibt beispielsweise eine Zuschauerin. Und eine andere Anhängerin der Show schreibt nur: „Voll süß.“

---------------

Mehr zum „Frühstücksfernsehen“:

„Frühstücksfernsehen“ (Sat.1): Karen Heinrichs teilt Bett-Geheimnis über sich – „Schon fast gruselig“

„Frühstücksfernsehen“: Schwangere Alina Merkau vor Arzttermin in Sorge – „Baby so wenig gespürt“

-------------------

Den Rod-Steward-Mayo-Look könnte man also durchaus als gelungenes Experiment bezeichnen. Wir dürfen also gespannt sein, ob Matthias Killing demnächst wieder mit dieser ganz besonderen Haarkur vor die Kamera tritt.

Neu beim Frühstücksfernsehen ist auch Jule Gölsdorf. Und sie hat sich direkt verliebt.