Welt 

DHL: Bote soll Paket in zweiten Stock liefern – dort angekommen reagiert er unschön

Deutsche Post: Päckchen nicht angekommen - was Du jetzt tun musst

Deutsche Post: Päckchen nicht angekommen - was Du jetzt tun musst

Viele kennen das Ärgernis. Ihr habt etwas bestellt, doch das Päckchen ist nicht bei euch angekommen und ihr habt auch keine Benachrichtigung im Briefkasten? Euch sind die Hände dann nicht gebunden.

Beschreibung anzeigen

Unschöner Vorfall zwischen einem Kunden und einem DHL-Boten!

Zwar brachte er einem Kunden sein Paket pünktlich und auf Wunsch sogar bis vor dessen Wohnungstür, die sich im zweiten Stock befand. Doch wie der DHL-Bote ihm gegenüber dann reagierte, macht fassungslos. Was war passiert?

DHL: Kunde lässt Paketboten in 2. Stock laufen - dann reagiert er so

Während der Corona-Pandemie wurden noch mehr Pakete als zuvor bestellt. Die Paketzusteller von DHL, Hermes und Co. haben also mehr als genug zu tun.

---------------

Das ist die Deutsche Post DHL Group:

  • Post- und Paketdienstleister sowie Anbieter internationaler Express-, Speditions-, E-Commerce- und Supply-Chain-Management-Leistungen
  • Von 1998 bis 2002 schrittweiser Erwerb von DHL durch Deutsche Post AG
  • Konzern mit rund 550.000 Mitarbeiter in 220 Ländern
  • 66,8 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2020

---------------

Besonders bei den derzeit sehr warmen Temperaturen haben wohl die wenigsten DHL-Zusteller Lust darauf, ein schweres Paket in eine der oberen Etagen eines Mehrfamilienhauses zu tragen. Genau das musste anscheinend ein DHL-Bote machen. Doch wie er sich dann verhielt, ist mehr als fragwürdig.

DHL: Paketbote reagiert er völlig unerwartet

Eine Frau regte sich so sehr über das Verhalten auf, dass sie sich über Facebook bei DHL beschwerte und sogar drohte. „Ich bin froh, dass es jetzt sehr schnell geht mit Handycamera zu filmen, beim letzten Mal hat mein Bekannter, als er wegen seiner Gehbehinderung ein Paket bekam und der Zusteller es in den 2.Stock im Altbau tragen musste, den Bekannten als faulen Bock betitelt, da er das Paket selber hochtragen soll. Wenn es diesmal wieder geschehen sollte, werden wir das Video diesmal bei DHL auf der Seite posten oder allgemein bei Facebook usw.“

---------------

DHL: Paket hat strengen Geruch, als es bei Kundin ankommt – „Euer Ernst?“

DHL: Kundin wundert sich über rigorose Briefmarken-Regelung – „Das würde mich wirklich interessieren“

Deutsche Post: Diese Paket-Bestellungen werden ab 1. Juli teurer

---------------

DHL reagierte umgehend auf die Drohung der Frau: „Bitte beachte, dass es nicht ohne Weiteres rechtmäßig ist, Personen ohne deren Einwilligung zu filmen und darüber hinaus die Aufnahmen zu veröffentlichen. Selbstverständlich ist eine Titulierung wie die genannte durch einen unsere Mitarbeiter nicht zu dulden.“ Man könne sich auch wegen einer Beschwerde an den Kundenservice wenden.

DHL: Setzt die Kundin ihre Drohung um?

Glücklicherweise kam es gar nicht dazu, dass die Kundin ihre Drohung umsetzen wollte. „Heute kam das Paket an und der Zusteller war diesmal sehr nett, sodass er auch für seinen Service 8,- € Trinkgeld bekam, weil im Großen und Ganzen geben wir für guten Service gerne Trinkgeld.“ Das hört sich doch nach einer guten Lösung für alle Beteiligten an.

Doch wie ist es eigentlich? Muss der Paketbote das Paket bis an die Haus- oder Wohnungstür bringen? So ganz eindeutig ist das nicht geregelt. DHL schreibt in den AGB, dass „die Ablieferung ('Zustellung') durch Aushändigung gegen Empfangsbestätigung an den Empfänger“ vorgenommen wird. Wo diese stattfindet, ist nicht klar gesagt. Das lässt Raum für Interpretationen. (gb)

Deutsche Post: Endlich! Auf DIESE Änderung haben Kunden gewartet

Die Deutsche Post ist nun einen wichtigen Schritt gegangen, auf den viele umweltbewusste Kunde lange gewartet haben. Worum es dabei geht, erfährst du HIER <<<.

Vorsicht musst du hingegen walten lassen, wenn du eine bestimmte Nachricht erhältst. Als Absender sind DHL, Hermes oder DPD gelistet, doch sie stecken nicht hinter der heimtückischen Botschaft.