Welt 

Urlaub auf Mallorca: Gute Nachrichten für Party-Touristen! DAS ist endlich wieder erlaubt

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Beschreibung anzeigen

Wer eine Party-Urlaub auf Mallorca gebucht hatte, der hat in den vergangenen Wochen in die Röhre geschaut. Um 2 Uhr nachts war stets Zapfenstreich am Ballermann. Musik aus, Licht an, Party vorbei im Bierkönig und den anderen Discos auf der Schinkenstraße.

Doch jetzt ist damit wieder Schluss! Endlich hat die Regierung endlich gute Nachrichten für den Urlaub auf Mallorca verkündet.

Urlaub auf Mallorca: Zapfenstreich um 1 Uhr? Jetzt gibt es gute Nachrichten!

Grund dafür ist, dass die Inzidenz-Zahlen auf der beliebten Balearen-Insel endlich nach unten gehen. Laut dem spanischen Gesundheitsministerium lag der Inzidenzwert am Freitagabend bei 88, ähnlich wie in Deutschland. Tendenz weiter sinkend!

Hinzu kommt die höhere Impfrate: 77 Prozent der Spanier haben bereits den ersten, 71,5 Prozent den zweiten Pieks erhalten. Im Vergleich: In Deutschland liegt sie bei 51,1 Prozent. Doch was bedeutet das jetzt alles für den Urlaub auf Mallorca?

-------------------------------------

Das ist die Baleareninsel Mallorca:

  • Mallorca ist eine Insel im westlichen Mittelmeer, gehört zu Spanien
  • ist etwa 170 Kilometer vom Festland entfernt
  • Einwohner rund 923.000 Menschen (Stand 2020)
  • Hauptstadt der Insel heißt Palma, dort spricht man auch Katalanisch
  • größte Insel, die zu Spanien gehört
  • Bei deutschen Partyurlaubern sind vor allem die Platja de Palma, El Arenal mit der Schinkenstraße und Cala Ratjada beliebt.

-------------------------------------

+++ Urlaub auf Mallorca: Streit am Strand eskaliert – Reisende gehen auf die Barrikaden +++

Urlaub auf Mallorca: Diese Regeln gelten ab Dienstag

Ganz einfach: Die Regeln werden ab Dienstag auch in den Partyhochburgen am Plaja de Palma, in El Arenal und Co. gelockert! Konkret heißt das:

  • Ab Dienstag dürfen wieder Personen aus verschiedenen Haushalten zu nächtlichen Partys zusammenkommen, erstmals wieder nach 1 Uhr
  • Im Innenbereich von Gaststätten dürfen bis zu acht Personen zusammen an einem Tisch sitzen, im Außenbereich bis zu zwölf Personen

-------------------------------------

Mehr Themen:

Urlaub auf dem Campingplatz: Irrer Multi-Millionen-Wohnwagen! Du ahnst nicht, was sich darin befindet

Urlaub in der Türkei: Tourist ist Stammgast in Hotel – als er stirbt, wird es emotional

Urlaub auf Mallorca: Sie zündeten Sonnenschirme und Liegen an – Polizei fasst Strand-Feuerteufel

-------------------------------------

Die Regln gelten allerdings nicht für alle Inseln der Balearen. Wer sich statt Mallorca für Ibiza entschieden hat, der schaut weiterhin in die Röhre: Weil die Corona-Zahlen dort etwas höher liegen, bleibt das Party-Verbot vorerst in Kraft. (vh)