Welt 

Rewe, Rossmann, Aldi und Co.: Mitarbeiter werden bepöbelt und beleidigt – wie die Unternehmen darauf reagieren, macht sprachlos

Rewe: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Rewe: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Die Rewe Group mit Sitz in Köln ist eine der größten Handelskonzerne Deutschlands. Zu ihr zählen nicht nur die Supermarktkette Rewe. Dazu gehört auch Penny, Toom, Billa in Österreich, DER Touristik Deutschland und Lekkerland.

Beschreibung anzeigen

Verbale und körperliche Angriffe? Das scheint für einige Mitarbeiter bei Rewe, Rossmann, Aldi und Co. Alltag zu sein. Sie machen jetzt auf das Problem aufmerksam.

Unzufriedene Kunden sind immer eine schwierige Angelegenheit. Doch manchmal überspannen sie auch den Bogen und greifen sogar die Mitarbeiter von Rewe, Rossmann, Aldi und Co. an! Was die Unternehmen dagegen jetzt tun, macht sprachlos.

Rewe, Rossmann, Aldi und Co.: Mehr Übergriffe auf Mitarbeiter seit Beginn der Pandemie

Entspannt einkaufen gehen und sich dabei schön inspirieren lassen? Das war einmal. Mittlerweile bringen immer mehr Menschen ihre Einkäufe so schnell wie möglich hinter sich. Mögliche Gründe dafür sind die Maskenpflicht und die Abstandsregelungen, die immer noch nicht jeder zu hundert Prozent übernommen hat.

Das Resultat: Unzufriedene Kunden. Umso mehr schockiert es zu hören, dass die Zahl an Übergriffe auf Mitarbeiter seit Beginn der Pandemie gestiegen ist, wie die „Lebensmittelzeitung“ berichtet.

Deswegen haben Unternehmen nun Schritte eingeleitet

---------------------------------------------------------------------------

Das ist Rewe:

  • Rewe wurde 1927 in Köln gegründet
  • Damals schlossen sich 17 Einkaufsgenossenschaften zusammen
  • Der Name leitet sich von „Revisionsverband der Westkauf-Genossenschaften“ ab
  • Es gibt rund 3.300 Rewe-Filialen (Stand 2020), viele bieten inzwischen einen Lieferservice an
  • Über die Angebote kannst du dich regelmäßig im Prospekt informieren
  • Rewe gibt es auch online

---------------------------------------------------------------------------

++++ Rewe-Rückruf: Warnung vor diesem Produkt! Du solltest es auf keinen Fall essen ++++

Rewe, Rossmann, Aldi und Co.: Sicherheitsmaßnahmen seit Corona

Eine bisherige Veränderung ist das seit Corona aufgestellte Sicherheitspersonal an Laden-Türen. Das soll in Konfliktsituationen nun einspringen und die Lage beruhigen können.

Außerdem hat die Berufsgenossenschaft Seminare entwickelt, die die Mitarbeiter im Umgang mit aggressiven Kunden schulen soll, wie die „LZ“ schreibt. „Dabei werden wir den Umgang mit konfliktbereiten Kunden intensiv üben“, erklärte Martin Wuttke, Aufsichtsperson der Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik.

---------------------------------------------------------------------------

Mehr Rewe, Rossmann, Aldi und Co.-Themen:

Aldi, Rewe und Co.: Supermärkte führen Kunden am Eingang oft linksherum – DAS ist der Grund

---------------------------------------------------------------------------

Rewe, Rossmann, Aldi und Co.: Genau Anzahl der Übergriffe bleibt unbekannt

Wie viele Übergriffe es auf Mitarbeiter tatsächlich gibt, konnte bisher nicht bestimmt werden. Schon deshalb nicht, weil die Unternehmen selbst nicht jeden Fall melden. „Deshalb ist es so schwer, Zahlen oder überhaupt Informationen zu diesem Thema zu bekommen. Die Firmen beschäftigen sich intern schon damit, aber siewollen darüber nach außen nichts kommunizieren, um ihre Kunden nicht zu brüskieren“, so Holger Pressel, der ein Fachbuch mit dem Titel „Umgang mit Gewalt am Arbeitsplatz“ veröffentlicht hat.

++++ Edeka, Rewe, dm und Co: Rückruf von beliebtem Produkt – hier alle Infos! ++++

Auf weitere Anfragen der „LZ“ sagen Unternehmen wie Rossman, Aldi Süd und Aldi Nord aus, dass sie auch sie keine zunehmenden Probleme mit aggressiven Kunden wahrnehmen. „Unsere Kunden tragen die Corona-Maßnahmen in großer Mehrheit mit“, äußerte Aldi Nord zum Thema. (ali)

Druck auf Edeka, Rewe und Co.

Ebenfalls interessant: Der Druck auf Supermärkte steigt! DIESE Angebote werden immer beliebter. Hier mehr <<<