Welt 

Olaf Scholz im ZDF: Azubi duzt ihn einfach – und empört sich über Jobcenter: „Schikane!“

Olaf Scholz: Führt er die SPD zurück ins Kanzleramt?

Olaf Scholz: Führt er die SPD zurück ins Kanzleramt?

Schafft es Olaf Scholz als SPD-Spitzenkandidat die Partei zurück ins Kanzleramt zu führen?

Beschreibung anzeigen

Da staunten die ZDF-Zuschauer nicht schlecht: Finanzminister und Kanzlerkandidat Olaf Scholz wurde in der ZDF-Sendung „Klartext“ von einem Studiogast einfach geduzt!

„Guten Abend, lieber Olaf“, sagte der junge Mann zu ihm im ZDF. Warum Kanzlerkandidat Olaf Scholz das kommentarlos hinnahm, liest Du in diesem Artikel.

Olaf Scholz in ZDF-Sendung „Klartext“: SPD-Mitglied wird deutlich – „Schikane!“

Der junge Studiogast outete sich gleich als SPD-Mitglied. Doch eine Gefälligkeitsfrage stellte er Olaf Scholz nicht. Im Gegenteil: Ausgerechnet der Genosse des Kanzlerkandidaten hakte kritisch nach. Mit einer einfachen Antwort kam Scholz nicht aus der Nummer!

+++ Maischberger (ARD): „Herr Laschet lügt!“ – Bahnt sich ein Skandal vor Bundestagswahl an? +++

Doch zuerst zur ungewöhnlichen Anrede: Die rund 400.000 SPD-Mitglieder dürfen sich untereinander duzen, auch ganz unabhängig davon, ob sie sich persönlich kennen oder nicht. Dieses „Genossen-Du“ soll auch ein Grund gewesen sei, warum sich Angela Merkel nach dem Mauerfall nicht der wiedergegründeten SPD in der DDR anschloss. Merkel soll das Pflicht-Duzen als befremdlich empfunden haben.

+++ Olaf Scholz kann sich Grinsen nicht verkneifen, als ein ZDF-Rentner über Sprach-Polizei motzt +++

ZDF-„Klartext“: Ausgerechnet SPD-Mitglied piesackt Olaf Scholz mit Nachfrage

So nahm sich der junge Sozialdemokrat Justin Albrecht das Recht heraus, den möglichen neuen Bundeskanzler in der ZDF-Sendung „Klartext“ direkt mit „Olaf“ anzusprechen. Doch ganz freundschaftlich wurde es dann nicht.

+++ News-Blog zur Bundestagswahl 2021 +++

Der ZDF-Studiogast erzählte von Problemen mit dem Jobcenter. Er berichtete von grundlosen Leistungskürzungen und bohrte dann in der Wunde der SPD: „Du weißt selber, mit der Agenda 2010 ist eine Menge Vertrauen in die Politik verloren gegangen!“ Dann will er von Olaf Scholz wissen, wie er neues Vertrauen zu den Jobcentern und in die Politik schaffen will.

+++ Armin Laschet: Zuschauerin im ZDF-Studio macht wütende Ansage – CDU-Kanzlerkandidat gerät in Bedrängnis +++

Olaf Scholz antwortete, dass die SPD die Einführung eines Bürgergeldes plane, das Hartz 4 ersetzen soll. Dies sei eine „ganz große Reform“. Die Arbeitssuchenden sollen sich damit besser gefördert und unterstützt fühlen.

-----------------------

Weitere Artikel zur Bundestagswahl:

-----------------------

Olaf Scholz in ZDF-Sendung „Klartext“: SPD-Mitglied spricht von „Schikane“

Doch sein SPD-Genosse gab sich damit noch nicht zufrieden. So eine Reform dauere noch, deshalb wolle er wissen, was Scholz konkret in der Zwischenzeit tun will, um die Beziehungen zwischen Jobcentern und den Kunden zu verbessern. „Ich erlebe es immer wieder persönlich, dass das Jobcenter mir Leistungen streicht, die mir zustehen", berichtete der Mann. Das sei „Schikane“.

+++ Armin Laschet im ZDF: Zuschauer von DIESER Marotte genervt – „Was los, Armin?“ +++

Scholz versicherte, dass seine Jobcenter-Reform nicht lange dauern würde. Es seien bereits Vorarbeiten geleistet worden, auf die man bei der Gesetzgebung aufbauen könne.

+++ Annalena Baerbock patzt im ZDF-Klartext! Von Bäuerin bei Milchpreis-Frage vorgeführt +++

Olaf Scholz wird ein zweites Mal von Fragesteller geduzt in der ZDF-Sendung

Kurios: Zum Ende der ZDF-Sendung wurde Olaf Scholz ein zweites Mal einfach geduzt! Diesmal von Tristan Matzkeit, der zufällig vom Sender bei einer Straßenumfrage gefilmt wurde. Seine Frage wurde als Videoclip in die Sendung eingespielt.

„Hallo Olaf, ich denk mal, ich darf Du sagen. Ich wollte einfach nur wissen, was dein Lieblingsfilm ist?“ „Kenne Sie sich?“, fragte Moderatorin Bettina Schausten verwundert. „Es sagen viele Olaf zu mir“, entgegnete der Kanzlerkandidat sichtlich amüsiert. „Es nimmt auch zu!“

+++ Annalena Baerbock wird im ZDF deutlich, als AfD-Frau über ihre Angst vor Muslimen spricht +++

Auf die Film-Frage konnte Scholz nicht antworten, er habe keinen Lieblingsfilm, stehe aber eher auf Actionfilme.