Welt 

„Frühstücksfernsehen“: Sat.1 mit großer Änderung – DAS gab's noch nie

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Beschreibung anzeigen

Wenn man gedacht hat, dass einen nach so vielen Sendungen des Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ nichts mehr überraschen kann, dann hat man sich arg vertan.

Denn mit der Bombe, die Sat.1 am Dienstagmorgen platzen ließ, hätten wohl auch die größten „Frühstücksfernsehen“-Fans nicht gerechnet.

„Frühstücksfernsehen“: DAS gab es bei Sat.1 noch nie

Was ist passiert? Normalerweise ist es ja ganz einfach. Das Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ läuft montags bis freitags von 5.30 Uhr bis 10 Uhr. Am Wochenende können sich die Moderatorinnen und Moderatoren rund um Alina Merkau, Daniel Boschmann, Marlene Lufen und Co. erholen.

Doch damit ist jetzt erst einmal Schluss. So wird das „Frühstücksfernsehen“ ab Sonntag, dem 24. Oktober bis Weihnachten auch sonntags laufen.

-----------------

Das ist „Frühstücksfernsehen“:

  • Das Sat.1-Morgenmagazin berichtet seit 1987 über das aktuelle Weltgeschehen, Trends und Alltagstipps
  • Das Moderatoren-Team besteht aus Marlene Lufen, Karen Heinrichs, Matthias Killing, Alina Merkau, Christian Wackert und Daniel Boschmann
  • Seit Frühjahr 2021 ist auch Moderatorin Jule Gölsdorf im Sat.1-Magazin zu sehen
  • Die Sendung wird montags bis freitags von 5.30 Uhr bis 10 Uhr live aus Berlin ausgestrahlt
  • In der Sendung sind immer wieder prominente Gäste
  • Der Schwerpunkt der Sendung liegt auf Unterhaltung. Neben praktischen Koch-Tipps erfahren die Zuschauer aber auch mehr über Promi-Themen und Aktuelles

------------------

Moderiert wird die sonntägliche Ausgabe von den bekannten „Frühstücksfernsehen“-Gesichtern Daniel Boschmann, Karen Heinrichs, Annika Lau, Marlene Lufen, Matthias Killing und Chris Wackert.

„Frühstücksfernsehen“: Los geht es um 9 Uhr

Eine Änderung gibt es allerdings doch. So müssen die Moderatorinnen und Moderatoren am Sonntag nicht ganz so früh aufstehen. Starten wird das „Frühstücksfernsehen“ dann um neun Uhr. Schluss ist um elf Uhr.

Sat.1-Chefredakteurin Juliane Eßling jedenfalls ist begeistert: „Das erfolgreichste Frühstücksfernsehen Deutschlands strahlt 2021 besonders. Ein guter Grund das #FFS zu verlängern. Die SAT.1-Zuschauer:innen können sich bis Weihnachten auf zwei Stunden Service und Infotainment am Sonntagmorgen freuen.“

------------------

Weitere „Frühstücksfernsehen“-Themen:

„Frühstücksfernsehen“: Armin Laschet deutlich – „Zurecht haben sie Angst“

„Frühstücksfernsehen“-Star Daniel Boschmann völlig schamlos: DIESES Video sorgt für große Lacher

„Frühstücksfernsehen“-Star Alina Merkau gibt chaotisches Baby-Update: „Ihr werdet lachen“

------------------

Warum Annika Lau bei ihrem Kollegen Matthias Killing plötzlich deutlich wurde, erfährst du hier.