Welt 

Sky: Millionen-Schaden! Schock für Pay-TV-Riesen

Sky: Betrüger verursachten einen Millionen-Schaden.
Sky: Betrüger verursachten einen Millionen-Schaden.
Foto: IMAGO / Fotostand

Großer Schock für Sky! Über Jahre soll eine Bande vermeintlich legale Abonnements des Pay-TV-Senders verkauft haben.

Nun hat die Polizei einen schweren Schlag gegen das Betrüger-Netzwerk gelandet. Der Schaden für Sky beläuft sich wohl auf Millionen-Höhe.

Sky: Mit dieser Strategie verkauften die Betrüger ihre Accounts

Seit 2017 sollen rund 1300 Sky-Jahresabos illegal verkauft worden sein. Statt für die üblichen 700 Euro lockten die Betrüger wohl mit einem Preis von lediglich 100 Euro. Zu den Kunden gehörten neben Privatpersonen auch Besitzer von Kneipen oder Restaurants.

---------------------------------------

Das ist Sky:

  • Die Sky Deutschland GmbH hat ihren Sitz in Unterföhring bei München
  • Sky startete 2009 in Deutschland und Österreich und ging aus Premiere hervor
  • Sky hat über 5 Millionen Abonnenten
  • Neben dem linearen Fernsehen bietet Sky auch On-Demand und Sky Go an
  • Das Unternehmen besitzt für den deutschen Raum viele Sport-Liverechte wie für die Bundesliga und den DFB-Pokal

--------------------------------------

Über ein Jahr ermittelte die Staatsanwaltschaft Osnabrück, ehe sie im vergangenen September zuschlug. Bei Razzien unter anderem in Hamburg und Nordrhein-Westfalen stellten die Ermittler rund 70 IT-Geräte wie Handys oder Laptops sicher. Die Ermittlungen richten sich gegen zehn Personen.

Die Gruppe hätte die Sky-Inhalte über angemietete Server unerlaubterweise zur Verfügung gestellt, teilte die Polizei Osnabrück vergangene Woche mit. Zudem umgingen die mutmaßlichen Täter den Verschlüsselungscode sowie die gewöhnlich benötigte Receiverkarte.

-----------------------------

Weitere Sport-TV-News:

Sportstudio (ZDF): Moderatorin will Baumgart vor kuriose Aufgabe stellen – er meistert sie, ohne zu zögern

Sky verkündet Großes – „Darauf haben Millionen Kunden gewartet“

Doppelpass (Sport 1): Hat die Liga ein Schiri-Problem? Experte sauer – „Gucken sich jede Sch**** an“

------------------------------

Der geschätzte Schaden für Sky Deutschland belaufe sich derzeit auf rund 1,3 Millionen Euro. Die Server wurden von den Beamten mittlerweile abgeschaltet.

Diese Strafe droht den Sky-Betrügern

Die mutmaßlichen Betrüge bleiben zunächst trotzdem auf freiem Fuß. Dennoch drohen ihnen Gefängnisstrafen von bis zu zehn Jahren, erklärte die Staatsanwaltschaft. Zudem würde auch gegen die Kunden der illegalen Plattform ermittelt werden.