Welt 

Hund: Frau wacht auf und kann nicht fassen, was das Tier getan hat

Drei Erziehungsfehler bei Hunden, die du besser nicht machen solltest

Drei Erziehungsfehler bei Hunden, die du besser nicht machen solltest

Du willst einen braven Hund? Dann solltest du diese Erziehungsfehler nicht machen.

Beschreibung anzeigen

Das nennt man wohl eine tierische Überraschung...

Jayne Haggett's aus Aberdare (Wales) hat es nachts im Pub krachen lassen und ist sturzbetrunken zu Hause ins Bett gefallen. Ihren Hund Barney hat sie zunächst links liegen gelassen, zu kaputt war sie.

Als sie dann ziemlich spät wieder aufgewacht ist, ist ihr Griff wie gewohnt in Richtung ihrer Zahnprothese gegangen. Doch die war weg. Sie ist erschrocken aufgestanden – und hat realisiert, dass ihr Hund Barney die Zähne vor lauter Hunger gefressen hat!

Hund: Frau wacht auf und kann nicht fassen, was ihrem Tier passiert ist

Der Cocker Spaniel hatte schlicht zu großen Hunger, konnte nicht mehr warten, bis Frauchen ihren Rausch ausgeschlafen hat. Also ist er an die Aufbewahrungsbox gegangen, in der Jayne ihre Zähne aufbewahrt. Kurz bevor sie ins Bett gefallen ist, habe sie noch paar Kartoffelchips gegessen – und die Reste an den Zähnen haben Barney wohl angelockt, berichtet das Newsportal „Wales Online“.

Jayne nimmt das Ganze heute mit Humor, sagt: „Normalerweise nehme ich die Zähne vor dem Essen raus, weil ich das Gefühl unangenehm finde, mit ihnen rumzukauen. Und jede Nacht packe ich sie in eine kleine Plastikbox, die ich in der Küche deponiere. Als ich aufgewacht bin, war die Box aber weg. Meine Tochter und ich haben überall gesucht, ohne Erfolg.“

------------------

Der Haushund als Begleiter des Menschen:

  • Domestizierung fand vor etwa 15.000 bis 100.000 Jahren statt
  • die wilde Stammform ist der Wolf
  • weltweit gibt es etwa 500 Millionen Haushunde
  • allein in Deutschland leben 9 Millionen als Haustiere

------------------

Hund Barney frisst vor lauter Hunger Zahnprothese von Frauchen

Sie habe dann die Besitzerin des Pubs angerufen, wo sie in der Nacht gefeiert hatte. Auch dort seien die Zähne nicht gewesen. Dann sei ihr aufgefallen, dass sich Barney ungewöhnlich verhalte. Jayne Haggett: „Ich bin in den Garten gegangen und dort lag auf der Wiese neben Barney die Plastikbox. Es war komplett leer, man sah Bissspuren an der Box.“ Sie könne sich gut vorstellen, wie Barney den Inhalt gefressen und heruntergeschluckt habe.

------------------

Mehr News zu Hunden:

++ Hund: Familie adoptiert Vierbeiner – kurz darauf kommt es zum tödlichen Drama ++

++ Hund: Ordnungsamt kennt kein Erbarmen – Vierbeiner „Joko“ wird von seinem Lieblingsplatz verwiesen ++

------------------

Jetzt muss sie allerdings länger auf eine neue Zahnprothese warten. Haggett zu „Wales Online“: „Ich bin zum Zahnarzt, jetzt muss ich bis mindestens Ende November warten. Freunde haben mir gesagt, dass Barney die Zähne wohl bald wieder ausscheiden würde. Aber ich glaube nicht, dass ich sie dann wieder anziehe...“

------------------

Weitere Top-Themen:

++ Urlaub an der Nordsee: Heftige Aufnahme vom Strand lässt Touristen ausrasten! „Bescheuert“ ++

++ Lotto: Frau staubt 8,6 Millionen Euro ab – was danach mit ihrem Leben passiert, ist schrecklich ++

++ „Let's Dance“: Süße Neuigkeiten – endlich dürfen es alle wissen ++

------------------

Na, das wäre wohl die bessere Idee... (mg)