Wetter 

Flughafen Frankfurt: Neue Ziele! Diese exotischen Urlaubsorte werden bald angeflogen

Ein neuer Ferienflieger soll bald am Flughafen Frankfurt neue Reiseorte ansteuern. (Archivbild)
Ein neuer Ferienflieger soll bald am Flughafen Frankfurt neue Reiseorte ansteuern. (Archivbild)
Foto: IMAGO / Frank Sorge

Der Flughafen Frankfurt wappnet sich für den erhofften Urlaubsboom, der im Juni auf Europa treffen soll.

Um seinen Kunden nach dem Lockdown mehr bieten zu können, hat sich die Lufthansa neue Ziele ausgesucht, die in Zukunft vom Flughafen Frankfurt aus angeflogen werden sollen.

Flughafen Frankfurt: Neuer Ferienflieger am Juni

Urlauber, die Langstrecken-Flüge anstreben, werden bald von Lufthansa positiv überrascht. Denn das Unternehmen plant einen neuen Ferienflieger ab Frankfurt einzusetzen.

Die Rede ist hierbei vom Airbus A330, wie der „Stern“ berichtet.

-------------------------------------------------------------------

Das ist der Flughafen Frankfurt:

  • wurde am 8. Juli 1936 eröffnet
  • ist der größte deutsche Verkehrsflughafen
  • war 2019 mit 70,6 Mio Fluggästen der viertgrößte europäische Flughafen
  • Betreiber des Flughafens ist die Fraport AG
  • hat derzeit zwei Terminals, der Dritte ist im Bau

-------------------------------------------------------------------

++++ Flughafen München: Zig Bürger bekommen plötzlich Post vom Airport – das steckt dahinter ++++

Flughafen Frankfurt: Sechs neue Reiseort

Doch nicht nur ein neuer Flieger, auch neue Ziele werden ab diesem Jahr angeboten – und zwar gleich sechs neue Reiseorte:

  • Anchorage (Alaska)
  • Las Vegas (USA)
  • Mauritius (Ostafrika)
  • Punta Cana (Dominikanische Republik)
  • Windhuk (Namibia)
  • Mombasa (Kenia)

-------------------------------------------------------------------

Ähnliche Themen zu Flughafen Frankfurt:

++++ Flughafen München: Polizei macht diese erschreckende Beobachtung – „Es ist ungehörig“ ++++

++++ Flughafen München: Passagiere warten auf Flugzeug – dann hören sie DAS: „Da bricht man fast vor Lachen zusammen“ ++++

-------------------------------------------------------------------

Flughafen Frankfurt: „Eurowings Discover“ macht sich startklar

Der neue Flugbegleiter „Eurowings Discover“, eine Tochtergesellschaft von Lufthansa, bereite sich schon mit einem Team aus 350 Mitarbeitern an Bord darauf vor, ab Juni die neuen Ziele anzusteuern.

In Geschäftsreisen sehe Lufthansa, laut „Stern.de“, seit Corona nicht mehr allzu viel Potential. (ali)