Veröffentlicht inWolfenbüttel

Erfolgreiche Suche nach hilfloser Frau

Polizei
Nach einer großen Suchaktion haben Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie der Polizei eine Frau in offensichtlich hilfloser Lage gefunden. Foto: dpa
  • Große Suchaktion von Polizei und Feuerwehr.
  • Frau in Linden gefunden.

Wolfenbüttel. 

Nach einer großen Suchaktion haben Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie der Polizei eine Frau in offensichtlich hilfloser Lage gefunden. Die Frau wurde ins Klinikum gebracht. Das teilt die Polizei am Dienstagabend, 18. Oktober, mit.

Gegen 18.30 Uhr ging der Hinweis bei der Polizei Wolfenbüttel ein, dass sich eine weibliche Person in vermutlich hilfloser Lage im Bereich des Gutsparkes Linden aufhalten könnte.

„Umfangreiche Suchmaßnahmen“ durch Polizei- und Feuerwehrkräfte der Wehren aus Linden und der Stadt Wolfenbüttel führten zum Auffinden der hilflosen Frau gegen 20.30 Uhr.

Die 54-jährige Frau habe sich in offensichtlich in hilfloser Lage im Gutspark befunden, so die Polizei. Sie musste mit dem Rettungsdienst in das städtische Klinikum nach Wolfenbüttel gebracht werden.