Veröffentlicht inWolfenbüttel

Unfall bei Schöppenstedt: 82-Jähriger schwer verletzt

Eitzum/Schöppenstedt. 

Ein 82-Jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Mann kam am Sonntagvormittag, 23. Oktober gegen 11.30 Uhr, aus bisher unbekannter Ursache auf der Strecke zwischen Eitzum und Schöppenstedt in einer Kurve von der Straße ab und landetet mit seinem Wagen im Graben.

Durch den Aufprall wurde der Fahrer schwer verletzt, schwebt nach Polizeiangaben aber nicht in Lebensgefahr. Am Auto entstand ein Totalschaden.