Wolfenbüttel 

Helau! Karnevalisten erstellen jeckes Archiv

Gerhard Baller (Mitte) ist nicht nur Zugmarschall beim Braunschweiger Schoduvel, sondern auch aktiv im Karnevals-Verband Niedersachsen (Archivbild).
Gerhard Baller (Mitte) ist nicht nur Zugmarschall beim Braunschweiger Schoduvel, sondern auch aktiv im Karnevals-Verband Niedersachsen (Archivbild).
Foto: dpa

Wolfenbüttel. In einem Fastnachtsarchiv in Wolfenbüttel wollen Karnevalisten aus Niedersachsen künftig historische Dokumente und humorvolle Schriften sammeln. "Die ersten 32 Kartons mit Unterlagen wurden am Freitag übergeben", sagte Gerhard Baller vom Karnevals-Verband Niedersachsen, zu dem sich mehr als 100 Vereine zusammengeschlossen haben.

Total politisch bei uns

Nach Worten von Baller enthält die erste Sammlung mit Urkunden und Schriften unter anderem Liederbücher aus dem vergangenen Jahrhundert und dokumentiert auf eindrucksvolle Weise, wie politisch der niedersächsische Karneval stets war.

Her mit Eurem Stoff

"Am Standort Wolfenbüttel entsteht ein sicherer Ort für die historischen Nachlässe", sagte Baller. Er rief dazu auf, dem Landesarchiv karnevalistische Materialien aller Art zur Verfügung zu stellen. Die Kosten für die Aufbauphase des Archivs in den ersten fünf Jahre werden von einer Stiftung getragen.