Wolfenbüttel 

Crash in Schöppenstedt: Transporter landet auf der Seite

Unfall am Montagvormittag.
Unfall am Montagvormittag.
Foto: Brigitte Vetter

Berklingen/Schöppenstedt. Auf der B82 hat es zwischen Schöppenstedt und Berklingen einen Unfall gegeben. Dabei wurden zwei Menschen verletzt. Wie schwer, konnte der Einsatzleiter vor Ort noch nicht sagen.

Feuerwehr hilft

Aus bisher ungeklärter Ursache war ein Kleintransporter am Montagvormittag von der Fahrbahn abgekommen. Der Transporter blieb auf der rechten Seite liegen. Eine Person konnte sich selbst befreien, eine zweite wurde von der Feuerwehr befreit.

Hubschrauber landet

Auch ein Auto war in den Unfall verwickelt – inwiefern ist aktuell noch nicht ganz klar. Die Fahrerin kam mit dem Schrecken davon. Im Einsatz war auch Rettungshubschrauber "Christoph 30".

Die B82 wurde in beiden Richtungen gesperrt, der Verkehr wird über die Feldwege umgeleitet.

Bilder von der Unfallstelle: