Wolfenbüttel 

Baustelle B6: Vollsperrung kommt

Nauenburg/Haverlah. Auf der B6 zwischen Nauenburg und Haverlah wird ab heute, Donnerstag, den 9. August, gebaut. Wie die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mitteilte, wird ab heute die Verkehrsführung zwischen den beiden Orten abgebaut.

In der Nacht zum Freitag, 10. August, soll dann auch die mobile Gleitwand abgebaut werden. Aus diesem Grund muss die Straße aus Richtung Goslar nach Hildesheim nicht nur in dieser Nacht, sondern bis Freitagabend 20 Uhr gesperrt werden.

Umleitung eingerichtet

In dieser Zeit soll die fehlende Fahrbahnmarkierung ergänzt werden.

Ab etwa 19 Uhr wird am Donnerstag die B6 Richtung Hildesheim gesperrt. Der Verkehr wird dann über B6 - Hohenrode, L498 und die L496 nach Ringelheim, die K78 - Heere und wieder auf die B6 umgeleitet.

Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, soll die Fahrbahn wieder freigegeben werden.