Wolfenbüttel 

In den Graben gerutscht: Motorradfahrer schwer verletzt

Warum der Mann bei Denkte von der Straße abkam steht noch nicht fest (Symbolbild).
Warum der Mann bei Denkte von der Straße abkam steht noch nicht fest (Symbolbild).
Foto: Hauke-Christian Dittrich

Wolfenbüttel. Ein 21-Jähriger Motorrad-Fahrer hat sich bei einem Unfall schwer verletzt: Er landete im Graben.

Wie die Polizei berichtet, kam der junge Mann am Donnerstagsabend auf der Lindener Straße nach links von der Fahrbahn ab. Er rutschte mit seiner Maschine in den Graben.

Dabei verletzte er sich so schwer, dass er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.