Wolfenbüttel 

Eine Stunde dicht: L630 wird gesperrt

Die L630 muss gesperrt werden. (Symbolbild)
Die L630 muss gesperrt werden. (Symbolbild)
Foto: dpa

Wolfenbüttel. Auf der L630 wird am kommenden Dienstag gebohrt. Deshalb muss die Straße zwischen Salzdahlum und Ahlum im Einmündungsbereich zur K4 kurzzeitig gesperrt werden.

Bohrer kommt

Laut einer Mitteilung der Stadt Wolfenbüttel wird die Straße in der Zeit zwischen 9 und 10 Uhr gesperrt. Grund der Sperrung sind nötige Untersuchungen des Kampfmittelbeseitigungsdienstes für eine anstehende Horizontalbohrung in dem Bereich.