Wolfenbüttel 

WolfenBattle 2019: Ein Kampf unter regionalen Bands

Beim WolfenBattle 2019 können Bands aus Wolfenbüttel, Braunschweig, Wolfsburg, Helmstedt, Salzgitter, Peine und Goslar mit machen.
Beim WolfenBattle 2019 können Bands aus Wolfenbüttel, Braunschweig, Wolfsburg, Helmstedt, Salzgitter, Peine und Goslar mit machen.
Foto: ROCKBÜRO

Wolfenbüttel. Egal ob Funk, Rock, Heavy Metal oder Hip Hop - beim WolfenBattle 2019 am 23. März können alle Bands aus der Region teilnehmen. Die Voraussetzung: Die Teilnehmer müssen eigene Songs spielen und dürfen noch keinen Plattenvertrag haben. Das Bewerbungsverfahren läuft ab dem heutigen Montag bis zum 31. Dezember.

Aus allen Teilnehmern wählt eine Jury die fünf besten Bands aus - diese dürfen dann beim WolfenBattle in der KuBa-Kulturhalle gegeneinander antreten. Dabei gibt es verschiedene Preise zu gewinnen - beispielsweise eine CD-Produktion für die Gewinner, Gutscheine und Konzertangebote. Platz eins qualifiziert sich außerdem - wenn der Altersdurchschnitt der Band unter 27 Jahren ist - für eines der niedersächsischen Semifinale des bundesweiten Bandcontests "local heroes" in Hannover.

Eine Bewerbung ist unter www.wolfenbattle.de möglich - alternativ auch per E-Mail oder per Post.