Wolfenbüttel 

Wolfenbüttel: „Hilflose Person im Aufzug“ stellt sich als etwas ganz anderes heraus

Foto: Dpa

Wolfenbüttel. Am Donnerstag gegen 14 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Wolfenbüttel zu einem Einsatz in einem Gebäude auf Stadtgebiet gerufen.

Einsatzstichwort war: "hilflose Person im Aufzug". Die Rettungskräfte machten sich also bereit, eine feststeckende Person aus ihrer misslichen Lage im Fahrstuhl zu befreien.

Wolfenbüttel: Feuerwehr kommt zu Aufzug und erlebt eine Überraschung

Als die Feuerwehr aber am Einsatzort eintraf, stellte sich schnell heraus, dass hier niemand Hilfe brauchte. Der Aufzug wurde einfach gerade gewartet. Im Zuge der Arbeiten löste wohl der Alarm aus.

Aus der Feuerwache brauchte daher kein weiteres Fahrzeug auszurücken. (lin)