Wolfenbüttel 

Nach schwerem Unfall in Wolfenbüttel: Polizei sucht Zeugen – ein Radfahrer soll sich dringend melden

Dieser Lkw erfasste am Montag die Frau in Wolfenbüttel. Andere Verkehrsteilnehmer bildeten einen Sichtschutz.
Dieser Lkw erfasste am Montag die Frau in Wolfenbüttel. Andere Verkehrsteilnehmer bildeten einen Sichtschutz.
Foto: Rudolf Karliczek

Wolfenbüttel. Nach dem schweren Unfall am Grünen Platz in Wolfenbüttel sucht die Polizei nach Zeugen. Insbesondere hoffen die Beamten darauf, dass sich ein Fahrradfahrer meldet, der beim Unfall am Montagmorgen dabei war.

Aber auch andere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Die Telefonnummer lautet 05331/9330.

Schlimme Szenen in Wolfenbüttel - Frau schwer verletzt

Gegen 8.30 Uhr hatte ein Lkw-Fahrer beim Rechtsabbiegen von der Friedrich-Wilhelm-Straße in den Neuen Weg eine 80-jährige Fußgängerin übersehen. Der Sattelzug erfasste die Seniorin.

Ein Bein der Frau wurde von einem Reifen des Lkw überrollt, die Seniorin kam schwer verletzt ins Krankenhaus. > Warum die Rettungskräfte andere Verkehrsteilnehmer und Passanten loben, erfährst du hier. (ck)