Wolfenbüttel 

Baustelle bei Wolfenbüttel: Hier wird die Straße voll gesperrt

Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Klein Dahlum. Zwischen Klein Dahlum und der B82 in der Samtgemeinde Elm-Asse will der Landkreis Wolfenbüttel die Fahrbahn sanieren. Die Maßnahme findet unter Vollsperrung statt und beginnt am Mittwoch, 8. Mai 2019.

Die Anwohner des Ortsteils "Bauernsiedlung" können zunächst in Fahrtrichtung B82 noch durch die Baustelle fahren. Mit Behinderung durch Baumaschinen sowie kurzen Wartezeiten müssen Autofahrer aber dennoch rechnen.

Wolfenbüttel: Baustelle bis zum 17. Mai

Am Mittwoch und Donnerstag, 15. und 16. Mai, ist der Verkehr in Richtung oder aus Richtung "Bauernsiedlung" auf der Kreisstraße dann nicht mehr möglich, da die Asphaltdeckschicht eingebaut wird.

-----------------------------

Mehr aus Wolfenbüttel:

-----------------------------

Fertig sein soll das Ganze dann bis Freitag, 17. Mai. Dies sei aber auch vom Wetter abhängig, da bei Regen kein Asphalt aufgetragen werden kann.

Während der Vollsperrung wird die "Bauernsiedlung" auch nicht von Bussen angefahren. Es werden Nothaltestellen an der B82 (Einmündung der K 13 Richtung Bauernsiedlung und Klein Dahlum) eingerichtet, die fußläufig über den Radweg an der K13 erreichbar sind. (mvg)