Wolfenbüttel 

Feuer in Schöppenstedt: Flammen drohen auf Baumarkt überzugreifen - Hubschrauber im Einsatz

In Schöppenstedt hat am Sonntagmorgen eine Garage gebrannt.
In Schöppenstedt hat am Sonntagmorgen eine Garage gebrannt.
Foto: Feuerwehr

Schöppenstedt. Großer Einsatz für die Feuerwehr in Schöppenstedt: Nach ersten Informationen brennt eine Garage. Die Flammen drohen auf einen angrenzenden Baumarkt überzugreifen, teil die Feuerwehr auf Nachfrage von news38.de mit.

Ersten Einsatzinformationen zufolge waren auch Menschenleben in Gefahr. Mittlerweile sind die Personen jedoch draußen, teilt die Feuerwehr mit. Ein Rettungshubschrauber ist auch im Einsatz.

Laut Polizei war eine Person noch in der Garage, als das Feuer ausbrach. Diese Mann konnte schwer verletzt geborgen werden. Ein Rettungshubschrauber hat ihn in ein Krankenhaus gebracht.

Durch das Feuer wurde sowohl die Garage als auch das darin stehende Auto erheblich beschädigt. Wie hoch die Summe ist, ist derzeit noch nicht klar. Auch die Brandursache ist noch nicht bekannt.

Die Neue Straße in Schöppenstedt war während der Löscharbeiten komplett gesperrt. (abr)

Wir haben den Artikel aktualisiert.