Wolfenbüttel 

Wolfenbüttel: Mann verlässt Gaststätte - dann passiert es

Ein Mann verlässt morgens eine Gaststätte. Dann passiert es. (Symbolbild)
Ein Mann verlässt morgens eine Gaststätte. Dann passiert es. (Symbolbild)
Foto: dpa

Wolfenbüttel. Ein Mann hat im Morgengrauen eine Gaststätte Im Kalten Tale in Wolfenbüttel verlassen. Und dann passierte es.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall am frühen Samstagmorgen gegen 5.25 Uhr in Wolfenbüttel.

Wolfenbüttel: Mann verlässt Gaststätte - dann passiert es

Unmittelbar vor der Gaststätte sei der Mann von zwei bislang unbekannten Personen angegriffen und geschlagen worden. Durch die Attacke sei der Mann zu Boden gegangen.

----------------------------

Mehr als Wolfenbüttel

Wolfenbüttel: Anwohner rätseln - warum riecht es hier so verqualmt?

Wolfenbüttel: Mysteriöses Tier entdeckt - Nutzer bei Facebook rätseln

Jägermeister Platzhirsch aus Wolfenbüttel dankt ab - hier hat er seinen letzten Festival-Auftritt

Mehr Themen

Wolfsburg: Hunde-Besitzer kämpfen für ihre Tiere - „Das lassen wir uns nicht mehr bieten“

Braunschweig: Elterntaxis lösen Verkehrschaos aus - jetzt reicht es der Stadt!

----------------------------

Während der Auseinandersetzung ist dem Mann laut Polizei dann seine Geldbörse aus der Hosentasche gefallen. Das Opfer habe nur noch sehen können, wie eine unbekannte Person die Geldbörse aufhob und flüchtete.

Die Polizei sucht nun dringend Zeugen, die Hinweise geben können: 05331 / 933-0. (abr)