Wolfenbüttel 

Porsche außer Kontrolle – Ehepaar aus Cremlingen bei Unfall verletzt

Laut Polizei war der Porsche wohl zu schnell unterwegs.
Laut Polizei war der Porsche wohl zu schnell unterwegs.
Foto: Polizeirevier Harz

Halberstadt/Cremlingen. Bei einem Unfall in Halberstadt ist ein Rentner-Ehepaar aus Cremlingen verletzt worden.

Ein 38-Jähriger war am Sonntagnachmittag mit seinem restaurierten Porsche auf der Braunschweiger Straße unterwegs. In einer Rechtskurve geriet er mit seinem Oldtimer nach links auf die Gegenfahrbahn.

Porsche soll zu schnell gewesen sein

Dort krachte er dann mit dem VW Golf aus Cremlingen zusammen. Dessen 80-jähriger Fahrer und seine 79-jährige Frau wurden durch den Aufprall leicht verletzt. Der Porschefahrer blieb unverletzt.

---------------

Mehr von uns:

---------------

Bei dem Unfall in Halberstadt entstand ein Gesamtschaden von rund 30.000 Euro. Die Polizei vermutet, dass der Porschefahrer zu schnell unterwegs war. (ck)