Wolfenbüttel 

Kreis Wolfenbüttel: Zwei Wagen stoßen frontal zusammen – heftige Bilder

Auf der K58 im Kreis Wolfenbüttel ist es am Montagmittag zu einem schweren Unfall gekommen.
Auf der K58 im Kreis Wolfenbüttel ist es am Montagmittag zu einem schweren Unfall gekommen.
Foto: Phil-Kevin Lux

Kreis Wolfenbüttel. Im Kreis Wolfenbüttel ist es am Montagmittag zu einem schweren Verkehrsunfall in Berel gekommen.

Dabei wurden im Kreis Wolfenbüttel zwei Personen schwer verletzt.

Kreis Wolfenbüttel: VW Golf kracht mit VW Up zusammen

Gegen 13 Uhr ist es auf der K58 von Salzgitter Lesse in Fahrtrichtung Berel zu einem Unfall zwischen zwei Autos gekommen. Ein VW Golf geriet aus bisher unbekannten Gründen in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem entgegenkommenden VW Up zusammen.

----------------------------------

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  • Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern und den Notruf unter 112 oder 110 wählen
  • lebenswichtige Funktionen des Verletzten kontrollieren
  • Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten / Blutungen stillen
  • stabile Seitenlage
  • Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten
  • Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

----------------------------------

++++ Niedersachsen: I-Dötzchen eingeschult – Jens Spahn wütend wegen Corona-Maßnahmen zum Schulstart ++++

Kreis Wolfenbüttel: Beide Fahrer schwer verletzt

Ersthelfer versorgten die beiden Schwerverletzten noch an der Stelle, ehe sie von Rettungskräften in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht wurden.

Für die Unfallaufnahme musste die K58 in Höhe der Unfallstelle beidseitig gesperrt werden.

--------------------------------------------------------------

Mehr Kreis Wolfenbüttel-Themen:

Wolfenbüttel: Neuer Laden eröffnet in der Stadt – das Konzept ist besonders

Wolfenbüttel: Marktstandbetreiber protestieren! Grund dafür sind DIESE Toiletten

Wolfenbüttel: Fuß vom Gas! Wegen dieser Gefahr musst du bald höllisch aufpassen

--------------------------------------------------------------

Kreis Wolfenbüttel: Schaden beläuft sich auf 15.000 Euro

Beide Fahrzeuge mussten aufgrund ihrer Beschädigung - der Sachschaden beläuft sich auf 15.000 Euro - abgeschleppt werden.

++++ Niedersachsen: Trotz Gerichts-Klatsche – Klima-Aktivisten gehen mit Fahrrad-Demo auf die Straßen ++++

Neben den Ortswehren Burgdorf, Berel und Nordassel waren auch der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr Salzgitter, zudem auch der Rettungshubschrauber Christoph 30 im Einsatz. (ali)