Wolfenbüttel 

Kreis Wolfenbüttel: Schon wieder Automat gesprengt! Enormer Schaden – die Täter gehen aber leer aus

Unbekannte haben Sonntagnacht einen Automaten auf dem Bahnhof in Weddel gesprengt. (Symbolbild)
Unbekannte haben Sonntagnacht einen Automaten auf dem Bahnhof in Weddel gesprengt. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Fotostand

Weddel. Schon wieder ist ein Fahrkartenautomat am Bahnsteig in Weddel (Kreis Wolfenbüttel) in Schutt und Asche!

Am Sonntagabend haben ihn Unbekannte gegen 21 Uhr gesprengt. Bei der Nacht und Nebel-Aktion im Kreis Wolfenbüttel ist ein Sachschaden von etwa 30.000 Euro entstanden, berichtet die Polizei.

Kreis Wolfenbüttel: Unbekannte sprengen Automat am Bahnhof

Allerdings gingen die Täter wohl leer aus. Vor Ort konnte die Polizei einen aufgesprengten Geldautomaten vorfinden. An die Geldkassetten sind die Täter aber nicht gelangt.

---------------

Mehr Themen:

Kreis Wolfenbüttel: Große Riesen bunt geschmückt! Lichterfahrt durch Erkerode und Lucklum

Louisa Dellert zieht Schlussstrich – „Schon fast krankhaft“

Wolfenbüttel: Familie sucht monatelang verzweifelt nach ihrer Katze – dann passiert das Unglaubliche

---------------

Die Tat ist kein Einzelfall. Erst im September wurde an der gleichen Stelle ein Fahrkartenautomat gesprengt.

Die Polizei sucht jetzt dringend nach Zeugen des Vorfalls. Jeder, der im Bereich des Bahnhofes verdächtige Beobachtungen gemacht hat, soll sich an die Polizei in Wolfenbüttel wenden. (red)