VW 

Mai-Käfer-Treffen in Hannover: Hier krabbelt nichts, hier brummt es nur

Foto: Peter Steffen/dpa

Hannover. Liebhaber von VW-Käfern treffen sich am Mittwoch (ab 7 Uhr) in Hannover - die Veranstalter rechnen bei dem traditionellen Maikäfer-Treffen wieder mit Tausenden Besuchern.

Seit 1983 treffen sich am 1. Mai die Fans von VW-Klassikern auf dem Parkplatz des Messegeländes und präsentieren ihre Unikate.

------------------------------

Mehr zu VW:

------------------------------

Rund 3000 Wagen sind zu sehen, dazu zählen nicht nur VW Käfer: Im Fokus steht dieses Mal auch der 55. Geburtstag des Kleinlieferwagens "Fridolin".

Offiziell heißt das Modell Typ 147, von dem früheren Zustellfahrzeug der Deutschen Bundespost gibt es nach Angaben von Volkswagen weltweit noch etwa 200 Exemplare. Mindestens elf davon werden auf dem Messegelände in Hannover zu sehen sein. (dpa)