VW 

VW: Sondermodell Golf 8 soll echter PS-Hammer werden!

Seit Dezember kannst du den neuen VW Golf 8 kaufen. Doch da kommt noch mehr auf Autofans zu. Denn VW plant einen PS-Hammer!
Seit Dezember kannst du den neuen VW Golf 8 kaufen. Doch da kommt noch mehr auf Autofans zu. Denn VW plant einen PS-Hammer!
Foto: Volkswagen

Wolfsburg. Schon bald ist es soweit! Der neue VW Golf 8 steht bereits in den Startlöchern. Und das Sondermodell soll ein echter PS-Hammer sein. Das verspricht zumindest VW.

Wie „autozeitung.de“ berichtet, will VW das Geheimnis um das Sondermodell Golf 8 R wohl Mitte 2020 lüften. Ein Jahr später könnte dann das Plus-Modell des Golf 8 R auf den Markt kommen.

VW: Golf 8 R Plus ist ein echter PS-Hammer!

Und auch wenn das noch etwas hin ist, hat „autozeitung.de“ bereits erste Informationen!

So soll der VW Golf 8 R Plus ein Mega-PS-Hammer sein! Er soll nämlich mit satten 333 PS daherkommen. Er soll mehr Spurweite, dicke Backen, Allradantrieb und Torque-Vectoring haben.

Außerdem berichtet „autozeitung.de“, dass der neue VW Golf 8 R den Spurt von null auf 100 in 4,5 Sekunden schafft.

Das sagen die Nutzer bei Facebook zum VW Golf 8:

  • „Braucht kein Mensch und viel zu teuer!!!“
  • „Optisch leider versaut, daher fällt der raus.“
  • „Leider wird es immer nur ein Golf bleiben. Unter einer Sonderedition verstehe ich mehr wie ein paar Rote Zierlinien und 'R'-Schriftzüge. Sorry VW, aber da ist noch ganz viel Luft nach Oben.“
  • „Ich lobe mir den Focus RS. Seit der zweiten Modell Serie immer ein Stück besser als der Golf in seiner stärksten Werksversion.“

--------------------------------------

Mehr zum VW Golf 8:

---------------------------------------

+++ VW: Science Fiction in Wolfsburg?! Autobauer hat diese futuristischen Pläne +++

VW: Diese Versionen kommen 2020

  • März 2020: Basis-Benziner mit 90 PS, Golf GTI und Golf GTD
  • Juli 2020: Golf GTE
  • September 2020: Golf R, GTI TCR
  • Oktober: Golf Variant

Mehr zu den einzelnen Modellen liest du hier <<<<.

Und wie sieht es optisch aus? Nach ersten Informationen soll sich der R Plus deutlich vom normalen VW Golf 8 R unterscheiden. Ausgestellte Kotflügel, ein größerer Dachspoiler und größere Lufteinlässe sollen demnach zum Modell gehören.

Einen genauen Starttermin gebe es für diese Golf-Variante jedoch noch nicht. (abr)