VW 

VW-Testfahrt auf A39! Autofahrern gelingt Schnappschuss von DIESEM Modell

René Hesse
Beschreibung anzeigen

Braunschweig. Da konnten zwei Autofahrer ihr Glück kaum fassen! Mitten auf der A39 ist plötzlich ein ganz besonderes Modell von VW an ihnen vorbeigefahren. Und das, obwohl es noch nicht einmal offiziell verkauft wurde.

Natürlich haben die beiden sofort ihr Handy gezückt und den VW-Flitzer fotografiert.

VW: ID.3 erwischt – Testfahrt auf der A39

Erste Bilder gibt es zwar schon länger – aber nur aus dem Showroom von VW oder aus Frankfurt von der offiziellen Präsentation. In freier Wildbahn hingegen ist dieses Modell bisher selten vor die Linse geraten – und schon gar nicht in dieser Farbe!

Die Rede ist vom ID.3, der Elektro-Hoffnung von Volkswagen.

Dass es sich bei dem Wagen tatsächlich um den Elektro-Flitzer handelt, hat der Konzern auf Nachfrage von News38 bestätigt. Der ID.3 werde eben nicht nur auf abgesperrten Strecken getestet, sondern auch im wirklichen Verkehr. So war der Wagen wohl auf einer Erprobungsfahrt auf der A39 unterwegs.

-------------------------

Mehr Themen zu VW:

VW steht vor großem Problem – Herbert Diess ganz ehrlich: „Es wird immer kritischer“

VW: Geheimes Foto aufgetaucht – DAS ist der neue PS-Hammer

VW: Fotos zeigen noch geheimen Caddy – doch der sieht aus wie...

-------------------------

Es ist das erste Mal, dass möglicherweise der ID.3 bei einer Testfahrt in der Region gesichtet wurde. Ab Sommer kannst du den VW ID.3 voraussichtlich kaufen. Zuletzt hatte es Berichte gegeben, dass sich der Start möglicherweise verzögern könnte.

+++ VW: Umbruch beim Autobauer – Müssen Mitarbeiter um Jobs bangen? SIE sollen bald übernehmen +++

VW startet mit ID.3 in die Elektro-Offensive

Das liege vor allem daran, dass VW mit Software-Problemen zu kämpfen hätte. Mehr dazu liest du hier <<<.

Mit dem ID.3 startet VW offiziell die Elektro-Offensive. Das erklärte Ziel: Bis 2020 etwa 1,5 Millionen Fahrzeuge der neuen ID-Reihe produzieren. Und Volkswagen hat auch ein ganz besonderes Modell geplant. Mehr dazu liest du hier.

Und noch ein Modell ist Fotografen jetzt kürzlich vor die Linse gekommen: Der T7! Und das, obwohl er erst 2020/2021 vorgestellt werden soll. Die Infos findest du hier. (abr)